Flüche , Geister und Phänomene
Berichte und Fotos von Dr. Elmar R. Gruber



Ballechin House




Schloss Wildenstein


O
rtsgebundene Spukphänomene werden von Schloss Wildenstein in der Nähe von Heilbronn berichtet.



Schloss Wildenstein


Am Ende des Zweiten Weltkriegs wohnten amerikanische Soldaten im Schloss.
Ein Offizier, der ein Bad nahm, sah, wie die Türe aufging und eine weiße Frau hereinkam.
Auf sein Zurufen verschwand sie nicht, blieb vielmehr wie angewurzelt stehen.
Der Offizier sprang aus der Badewanne und wollte sie hinausschieben.
Doch seine Hand griff durch die Erscheinung hindurch.
Bis in die 1950er-Jahre war immer wieder rätselhafte Musik zu hören.




Spukräume auf Schloss Wildenstein




Damals sah die Schlossherrin, Anneliese Hofer von Lobenstein, die allen okkulten Dingen fern stand,
in der Küche einen Knaben in altmodischer Seemannskleidung bei einem Tisch stehen.
Als sie auf ihn zuging, verschwand er.
Ihr Mann, Maximilian Baron Hofer von Lobenstein, Chefarzt eines Krankenhauses, berichtete ihr daraufhin,
dass seit 90 Jahren Spukerscheinungen in dem Schloss berichtet würden.



Freiherr Hofer von Lobenstein und seine Frau


An der Beschreibung erkannte er den kleinen Georg, der 1890 im Schloss an Diphterie gestorben war.
Als der Baron eines vormittags seine Hunde hinausführte sah er einen winzigen bärtigen Mann.
Er dachte zunächst an einen Lichtreflex, ging zurück ins Schloss und schaltete die Lichter aus.
Doch der Gnom war immer noch da, ging eine Weile geschäftig hin und her bis er verschwand.





linie03


Hinweis:
Mit freundlicher Genehmigung für GespensterWeb von Dr. Elmar R. Gruber
With courticy of Dr. Elmar R. Gruber acting for the GespensterWeb
www.ergruber.com
Suche im Grenzenlosen


linie03








Übersicht: Phänomene                                                                                           Übersicht: Unglaubliche Dokumentationen




© 2001-2016 GespensterWeb

Alle Dokumente auf dieser Website unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.





Version: 2.1