GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Zur Webseite
Zur Facebook-Seite von GespensterWeb Zum YouTube Kanal von GespensterWeb Zum Shop Zur Webseite von AnDaPaVa


GespensterWeb Forum » ~ SPUKORTE & WEBCAMS ~ » Spukorte » Spukhaus Lehnen in MH » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spukhaus Lehnen in MH 5 Bewertungen - Durchschnitt: 6,40
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RioSabi RioSabi ist weiblich
Eisiger Hauch



Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 19

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 32.067
Nächster Level: 38.246

6.179 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wow, bin immer ernsthaft überrascht, wie freundlich man hier im Forum behandelt wird.

Mir ist klar was ein Jahrbuch ist, aber soll ich mir nun das von 2012 rausnehmen und hoffen dass mir ein Geist entgegen springt? man man man...

wäre auch zu schön gewesen eine etwas respektvollere Antwort zu erwarten, nachdem ich hier schon in einigen Themen Antworten gelesen habe!

Da ich nicht mehr in MH wohne, ist es auch ein wenig schwer für mich die Stadtbücherei aufzusuchen! Ups, wollte ja nicht verraten dass ich weiß was das ist.

Suchfunktion schon benutzt, mhm, und das obwohl ich blond bin und kam dann auf die dumme Idee das Thema mal wieder anzukurbeln um zu sehen, ob sich zwischenzeitlich was getan hat, neue Mitglieder, Berichte, etc...

LG

PS: @voodoo: ich zitiere mich: "hab über MH nicht wirklich viel gefunden in den Suchmaschinen..." aus meinem Eintrag vor Deinem indem DU mich aufforderst die Suchfunktion zu benutzen! Ich benutzte extra den Plural: SUCHMASCHINEN um damit google und auch die hier vom Forum mit einzubeziehen! *grins*

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RioSabi: 11.03.2013 19:12.

11.03.2013 19:08 RioSabi ist offline E-Mail an RioSabi senden Beiträge von RioSabi suchen Nehmen Sie RioSabi in Ihre Freundesliste auf
voodoomaster
Gesperrt



Dabei seit: 25.12.2011
Beiträge: 1.270

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.697.736
Nächster Level: 3.025.107

327.371 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier mal ein Auszug, wenn ich Mülheim in der Suche eingebe

Friedhof Bredeney
Mintarder Ruhrtalbrücke
Spitzbunker in Mülheim an der Ruhr
Mülheim/Essen
Unheimliche Orte in NRW

Wenn du die Umgebung von MH, sprich Essen, Duisburg, Oberhausen eingibst, findest du bestimmt noch weitere.
Aber da du nicht mehr in MH wohnst, wäre es nicht interessanter in der neuen Umgebung zu suchen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von voodoomaster: 11.03.2013 19:20.

11.03.2013 19:19 voodoomaster ist offline Beiträge von voodoomaster suchen Nehmen Sie voodoomaster in Ihre Freundesliste auf
RioSabi RioSabi ist weiblich
Eisiger Hauch



Dabei seit: 06.03.2013
Beiträge: 19

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 32.067
Nächster Level: 38.246

6.179 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich mit meinen 30 Jahren lese in allen Foren immer das Gleiche. Gleiche Orte an denen es spuken soll, so dass es mir erscheint, dass keine "neuen Orte" mehr hinzu kommen.
Es ist, als wäre die Zeit stehen geblieben, vielleicht erklärt es das besser.
Die ganzen Erzählungen von Hohensyburg bis Wolfskuhlen etc. halten sich ja seit Jahr(zehnt)en. Das was wir uns damals schon gegenseitig erzählten ist nun auf die neue, jüngere Generation übergegangen.

Gibt es keine Geister? Ist MH zu langweilig? Oder glaubt einfach niemand mehr daran, ist dafür nicht empfangsbereit...?! Das sind die Fragen die mir da durch den Kopf gehen. Natürlich möchte jeder "BEWEISEN" dass es was übernatürliches gibt und da ist MH mit den vielen alten Gebäuden (denkmalgeschützte) doch eigentlich eine "gute Adresse".
Verstehst DU nun besser, worauf ich hinaus wollte? smile Manchmal ist es nicht so leicht auszudrücken, was man gerne kurz und knapp sagen möchte.

Wohne in Brasilien und hier spukt es "offensichtlich" nicht, aber voodoo und Macumba wird hier groß geschrieben.
11.03.2013 21:35 RioSabi ist offline E-Mail an RioSabi senden Beiträge von RioSabi suchen Nehmen Sie RioSabi in Ihre Freundesliste auf
voodoomaster
Gesperrt



Dabei seit: 25.12.2011
Beiträge: 1.270

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.697.736
Nächster Level: 3.025.107

327.371 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Gegenüber muss es dann aber auch genauso knapp verstehen...

Aber egal, nicht jeder, der meint, daß es bei ihm spukt, ist hier angemeldet oder möchte darüber berichten. Darum wirst du, wie wir auch warten müssen, bis mal wieder jemand was entdeckt oder sich zufällig hier anmeldet.
11.03.2013 21:45 voodoomaster ist offline Beiträge von voodoomaster suchen Nehmen Sie voodoomaster in Ihre Freundesliste auf
FawltyTowers
Gesperrt



Dabei seit: 04.01.2008
Beiträge: 2.479

Level: 49 [?]
Erfahrungspunkte: 8.862.137
Nächster Level: 10.000.000

1.137.863 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie voodoomaster schon sagte...Nicht jeder der meint das es bei ihm spukt ist hier angemeldet, oder möchte diese Sache an die große Glocke hängen. In MH gibt es Spuktechnisch noch einiges zu entdecken, und bei intensiver Suche wird man dabei auch unter Garantie fündig. Das Internet mag ja in vielerlei hinsicht sehr nützlich sein, aber ALLWISSEND ist es nicht, und manche Dinge kann man halt nur aus Büchern erfahren. Bei Recherchen sind mir auch schon oft Zeitungs-Archive sehr hilfreich gewesen, wenn man allerdings keinen Zugriff auf solche hat (weil man in Brasilien wohnt), sieht es natürlich schlecht aus.
14.03.2013 13:40 FawltyTowers ist offline Beiträge von FawltyTowers suchen Nehmen Sie FawltyTowers in Ihre Freundesliste auf
BVU4711
Kalter Luftzug



images/avatars/avatar-8955.gif

Dabei seit: 19.03.2017
Beiträge: 4

Level: 9 [?]
Erfahrungspunkte: 856
Nächster Level: 1.000

144 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow das Haus Lehnen gibt es noch wie krass ist das denn

Hallo, bitte Forenregel Nr. 2 beachten. VG Nayeli

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nayeli: 19.03.2017 13:37.

19.03.2017 00:53 BVU4711 ist offline E-Mail an BVU4711 senden Beiträge von BVU4711 suchen Nehmen Sie BVU4711 in Ihre Freundesliste auf
Stregoicavar Stregoicavar ist männlich
Mystischer Orkan



Dabei seit: 20.06.2006
Beiträge: 83
Herkunft: Transsylvanien

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 343.468
Nächster Level: 369.628

26.160 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Fragezeichen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also mir kommt dieses Gebäude sehr bekannt vor, da ich auch unweit davon wohne...dazu habe ich auf "Lost Places" sogar ein Thema dazu verfaßt..aber eine Frage bleibt trotzdem.

Das Gebäude wurde als ehemaliger Wohnsitz eines Lehrers namens Lehnen ausgewiesen. Wenn es dasselbe Gebäude ist, das ich meine, so war das meines Wissens nach die ehemalige Direktorenvilla der Ruhrtaler Maschinenfabrik, die bis zu ihrer Insolvenz Anfang der Neunziger auf dem jetzt brachen Gelände nebenan residierte...kann da jemand Licht ins Dunkel bringen?
Mir ist diese Villa nie als unheimlich oder gar als Spukort vorgekommen, ich fand es nur schade, dass sie so lange Zeit verwahrloste..nun scheint sie ja bewohnt zu sein, nach außen hat sie einen neuen Anstrich erhalten, wie es innen aussieht, weiss ich freilich nicht..aber vielleicht helfen mir da andere weiter. Top!

__________________
Die Wahrheit ist irgendwo da draußen...
14.05.2017 21:22 Stregoicavar ist offline E-Mail an Stregoicavar senden Homepage von Stregoicavar Beiträge von Stregoicavar suchen Nehmen Sie Stregoicavar in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ SPUKORTE & WEBCAMS ~ » Spukorte » Spukhaus Lehnen in MH

>>> Zurück nach oben <<<


GespensterWeb © 2005 - 2017

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb