GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Zur Webseite
Zur Facebook-Seite von GespensterWeb Zum YouTube Kanal von GespensterWeb Zum Shop Zur Webseite von AnDaPaVa


GespensterWeb Forum » ~ USER-BEITRÄGE ~ » Text-Beiträge » Begegnung mit einem guten Dämon » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Begegnung mit einem guten Dämon
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atropos
Webmaster



images/avatars/avatar-8985.jpg

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 1.640

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.851.648
Nächster Level: 3.025.107

173.459 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Begegnung mit einem guten Dämon Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ein 31 jähriger hauptberuflicher Filmbeleuchter mit Nebentätigkeit abstrakte Malerei.

Anfang der 90er Jahre hatte ich eine Begegnung mit einem guten Dämon:
Als ich wieder ein Mal beim Malen einfach Farbe wild auf das Papier laufen ließ, klingelte das Telefon. Nach ca 5 Minuten kam ich zurück und traute meinen Augen nicht.
Die Farben blau + weiß hatten sich so gemischt, das ein Gesicht im Profil zu sehen war. Großes Kinn, tiefe Augen,wilde Haar !

Ich hatte das Bild lange Jahre im Keller aufbewart und erst vor kurzem habe ich eine Naturheilerin und eine "Seherin" darauf angesprochen.
Sie meinten nach den Augen her zu schliessen, sei es ein guter Geist, Dämon gewesen, der mich zu meiner Malerei positiv animieren wollte.

Seit einem Jahr versuche ich mit meinen abstrakten Gemälden Ausstellungsmöglichkeiten zu bekommen. Mit Erfolg !!

Das Geist-Bild möchte ich nicht ablichten + veröffentlichen, um damit jemanden zu verärgern !!!!!!!!!!

Martin W.



__________________________________________________________________________

Die Genehmigung zur Veröffentlichung wurde von den Einsendern ausschließlich GespensterWeb erteilt.
Alle Dokumente auf dieser Website unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos will be prosecuted.

© GespensterWeb
12.05.2014 08:57 Atropos ist offline E-Mail an Atropos senden Homepage von Atropos Beiträge von Atropos suchen Nehmen Sie Atropos in Ihre Freundesliste auf
SY SY ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8987.jpg

Dabei seit: 23.07.2017
Beiträge: 428
Herkunft: ...irgendwo im Nirgendwo

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 26.236
Nächster Level: 29.658

3.422 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schade eigentlich, dass er sich nicht durchringen konnte, das Bild doch noch abzulichten. Allerdings respektiere ich seine Haltung.

Kunst und Magie scheinen aber oftmals im Einklang zu verschmelzen. Ich erinnere mich grob an die weinenden Jungen von Bragolin, welchen man nachsagte, dass sie für Hausbrände verantwortlich sind. In diesem Falle sicherlich keine Verkörperung gutartiger Wesen, aber doch wiederum Zeugnis, dass zwischen Kunst und Magie nicht selten keine Grenze herrscht.

Kennt Ihr Bilder, vor denen man Respekt oder gar Angst hat?

Fühlt man sich von manchen Bildern nicht auch beobachtet?
10.08.2017 14:12 SY ist offline Beiträge von SY suchen Nehmen Sie SY in Ihre Freundesliste auf
Ireland Ireland ist männlich
Master of Puppets



images/avatars/avatar-8894.gif

Dabei seit: 19.07.2016
Beiträge: 247
Herkunft: Dublin

Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 106.448
Nächster Level: 125.609

19.161 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Sie meinten nach den Augen her zu schliessen, sei es ein guter Geist, Dämon gewesen, der mich zu meiner Malerei positiv animieren wollte.

Ich denke das man sich an Form und Aussehen nicht festlegen sollte.

Zitat:
Seit einem Jahr versuche ich mit meinen abstrakten Gemälden Ausstellungsmöglichkeiten zu bekommen. Mit Erfolg !!

Wenn ich ein Bild ausgestellt hätte, wäre ich stolz und würde sagen wo.

Zitat:
Ich erinnere mich grob an die weinenden Jungen von Bragolin, welchen man nachsagte, dass sie für Hausbrände verantwortlich sind


Also letzter Wissenstand von mir war, das dies zu den Urbanen Legenden gehört, da nie ein Brand datiert geschweige denn belegt worden ist

__________________
Rufe nur "Herein"wenn du dir sicher bist das du Besuch empfangen willst.
10.08.2017 22:46 Ireland ist offline E-Mail an Ireland senden Beiträge von Ireland suchen Nehmen Sie Ireland in Ihre Freundesliste auf
SY SY ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8987.jpg

Dabei seit: 23.07.2017
Beiträge: 428
Herkunft: ...irgendwo im Nirgendwo

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 26.236
Nächster Level: 29.658

3.422 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Pad,

Zitat:
Also letzter Wissenstand von mir war, das dies zu den Urbanen Legenden gehört, da nie ein Brand datiert geschweige denn belegt worden ist

Da erscheint mein Kenntnisstand noch älter zu sein als Deiner. *grins*

Es gab einige Medien (Vermittler), welche Geistwesen (?) malen ließen. Auch ich selbst kann - basierend auf dem schreibenden Tischchen - sagen, dass die Gegenseite verhältnismäßig häufig "malt", insofern man es tatsächlich als Malen bezeichnen kann. Ich denke, dass es eine Form von Kommunikation ist. Und abhängig davon, was gemalt wurde, könnte man spekulieren, dass dadurch etwas Positives bzw. Negatives vermittelt werden soll. Und warum sollte man ausschließen, dass einem Bild nicht auch eine gewisse Energie verabreicht werden kann? Psychokinese lässt rein gedanklich offensichtlich Dinge bewegen/geschehen. Energie kann somit übertragen werden. Kann Energie in einem Objekt aber nicht auch gebündelt und angereichert werden? Käme da nicht automatisch wieder der Glaube ins Spiel?
11.08.2017 13:44 SY ist offline Beiträge von SY suchen Nehmen Sie SY in Ihre Freundesliste auf
Ireland Ireland ist männlich
Master of Puppets



images/avatars/avatar-8894.gif

Dabei seit: 19.07.2016
Beiträge: 247
Herkunft: Dublin

Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 106.448
Nächster Level: 125.609

19.161 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hey sy,

Grundsätzlich ist Kunst jeglicher Form meist mit Emotionen verbunden. Positive oder negative Energie hängt von 2 Faktoren ab. a) Sender b) Empfänger salopp gesagt:

das Bespiel Schlange:

Der Künstler malt eine Schlange in Erdfarben, verschiedene Kulturen verehren diese als Gottheit, andere als bösartig und dämonisch.

Somit wirkt das Bild je nach kulturellem Hintergrund des Künstlers, aber auch je nach kulturellem Hintergrund des Betrachters mal positiv mal negativ. Ist es also jetzt das Bild was negativ oder positiv wirkt oder ist es die Erziehung, der Kulturkreis, die eigenen Erfahrungen was einem Bild Energie verleiht?

Zitat:
Da erscheint mein Kenntnisstand noch älter zu sein als Deiner. *grins*


Hatte mich lange mit Urbanen Legenden, deren Wahrheitsgehalt und dem Zusammenhang zwischen Gruppendynamik und Kulturkreis befasst.

__________________
Rufe nur "Herein"wenn du dir sicher bist das du Besuch empfangen willst.
11.08.2017 15:15 Ireland ist offline E-Mail an Ireland senden Beiträge von Ireland suchen Nehmen Sie Ireland in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ USER-BEITRÄGE ~ » Text-Beiträge » Begegnung mit einem guten Dämon

>>> Zurück nach oben <<<


GespensterWeb © 2005 - 2017

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb