GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Zur Webseite
Zur Facebook-Seite von GespensterWeb Zum YouTube Kanal von GespensterWeb Zum Shop Zur Webseite von AnDaPaVa


GespensterWeb Forum » ~ ESOTERIK ~ » Naturheilkunde » Homöopathie Allgemein » Öl ziehen!? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Öl ziehen!?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mammsie Mammsie ist weiblich
Die Denkende



images/avatars/avatar-8889.jpg

Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 2.050
Herkunft: Deutschland

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.020.763
Nächster Level: 4.297.834

277.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Öl ziehen!? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Kürzlich habe ich eine Entdeckung gemacht. In einem Buch wurde das sogenannte Ölziehen als Heilmittel gegen sämtliche Wehwehchen vorgestellt. Man nimmt etwa einen Esslöffel reines Öl in den Mund und spült damit den Mund, indem man das Öl etwa 10-20 Minuten drin behält (nach dem Aufstehem am besten). Es soll die Mundflora verbessern, die Zahngesundheit fördern, das Hautbild verfeinern und das allgemeine Wohlbefinden deutlich stärken. Um diese Wirkung zu erzielen, sollte man diesen Vorgang regelmäßig für mind. einen Monat wiederholen.
Hat jemand Erfahrungen damit gemacht und mag vielleicht hier davon berichten?
Wie genau soll das überhaupt funktionieren und wieso spült man den Mund nichf einfach 10 Minuten lang mit antibaktiellem Mundwasser?
Ich würde gerne mal dazu lernen :-) danke!

__________________
Nicht alles was man zählen kann, zählt auch und nicht alles was zählt, kann man zählen.- Albert Einstein
12.03.2015 17:43 Mammsie ist offline E-Mail an Mammsie senden Beiträge von Mammsie suchen Nehmen Sie Mammsie in Ihre Freundesliste auf
Seuchenkind Seuchenkind ist weiblich
Erscheinung



images/avatars/avatar-8373.jpg

Dabei seit: 27.01.2014
Beiträge: 229

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 318.262
Nächster Level: 369.628

51.366 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also....es ist schwer das Öl so lange im Mund zu behalten,denn das ist schon ziemlich unappetitlich.

Eine meiner Omas hat das Ölziehen gemacht,für ihre Zähne. Sie hatte gesunde Zähne bis 73,nun geht es aber richtig los,ziehen,Zahnop usw. Also wenn es hilft,dann zwar lange aber nicht für immer.

Ich habe mal gelesen das Kokosöl die ideale Hautpflege sein soll aber da ich fettige Haut habe,traue ich mich nicht wirklich das zu testen.

Aber ich weiß auch nicht,wie Öl Giftstoffe entfernen sollte.

__________________
Ich habe für 199€ ein Gerät bestellt mit dem ich Kontakt zum Reich der Toten aufnehmen kann.

Und was schicken die mir?!

Einen Spaten.....
12.03.2015 21:35 Seuchenkind ist offline E-Mail an Seuchenkind senden Beiträge von Seuchenkind suchen Nehmen Sie Seuchenkind in Ihre Freundesliste auf
Honeylicious Honeylicious ist weiblich
Wütender Sturm



Dabei seit: 04.06.2014
Beiträge: 73

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 92.156
Nächster Level: 100.000

7.844 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das mal gemacht,ich fand es sehr eklig.Angeblich soll das Öl nach dieser Zeit im Mund im optimalen Fall leicht weißlich werden,was bei mir nicht der Fall war.
Ich weiß nicht ob es etwas gebracht hat,ich habe es aber auch bestimmt nicht einen Monat ausgehalten.
Vielleicht sollte ich es mal wieder ausprobieren,wobei ich morgens gar nicht so viel Zeit habe.
13.03.2015 18:50 Honeylicious ist offline E-Mail an Honeylicious senden Beiträge von Honeylicious suchen Nehmen Sie Honeylicious in Ihre Freundesliste auf
Seuchenkind Seuchenkind ist weiblich
Erscheinung



images/avatars/avatar-8373.jpg

Dabei seit: 27.01.2014
Beiträge: 229

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 318.262
Nächster Level: 369.628

51.366 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weißlich wird es,weil man viele Luftblasen einschließt durch das ziehen,vermute ich.

__________________
Ich habe für 199€ ein Gerät bestellt mit dem ich Kontakt zum Reich der Toten aufnehmen kann.

Und was schicken die mir?!

Einen Spaten.....
13.03.2015 20:33 Seuchenkind ist offline E-Mail an Seuchenkind senden Beiträge von Seuchenkind suchen Nehmen Sie Seuchenkind in Ihre Freundesliste auf
Mammsie Mammsie ist weiblich
Die Denkende



images/avatars/avatar-8889.jpg

Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 2.050
Herkunft: Deutschland

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.020.763
Nächster Level: 4.297.834

277.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mammsie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also 10 Minuten früher aufstehen geht doch und während man das Öl im Mund hat, kann man doch auch allerlei Dinge erledigen (Kaffee kochen, Brot schmieren...) ;-) Aber es kommt sich auch immer darauf an, ob man morgens die Überwindung schafft, pures Öl durch den Mund zu spülen. Schade, dass noch keiner berichten kann, wie die Wirkung nach einer Zeit von vier Wochen ist. Ich würde es gerne ausprobieren, aber momentan darf ich noch nicht, da meine Weisheitszähne erst kürzlich gezogen wurden. Aber ausprobieren möchte ich es, schaden tut es nicht, zumindest habe ich noch nichts dergleichen gehört.

__________________
Nicht alles was man zählen kann, zählt auch und nicht alles was zählt, kann man zählen.- Albert Einstein
14.03.2015 07:48 Mammsie ist offline E-Mail an Mammsie senden Beiträge von Mammsie suchen Nehmen Sie Mammsie in Ihre Freundesliste auf
Honeylicious Honeylicious ist weiblich
Wütender Sturm



Dabei seit: 04.06.2014
Beiträge: 73

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 92.156
Nächster Level: 100.000

7.844 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist jetzt zwar schon etwas her,aber wieso darf man das denn nach einer Weisheitszahn Op nicht machen?
Soll das nicht genau für die Wundheilung und besonders eben ach für die Zähne gut sein?
15.05.2015 17:34 Honeylicious ist offline E-Mail an Honeylicious senden Beiträge von Honeylicious suchen Nehmen Sie Honeylicious in Ihre Freundesliste auf
Mammsie Mammsie ist weiblich
Die Denkende



images/avatars/avatar-8889.jpg

Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 2.050
Herkunft: Deutschland

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.020.763
Nächster Level: 4.297.834

277.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mammsie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Zu der Zeit war die Wunde noch sehr frisch und blutete nach. Ich durfte nicht mal einen Strohhalm benutzen, um Flüssiges zu mir zu nehmen, da durch die verstärkte Sogkraft das Zahnfleisch beansprucht wird und nach einem Eingriff schneller wieder aufreißen kann.

Tatsächlich habe ich ein paar Erfahrungen sammeln können. Seit 4 Wochen spüle ich mit Bio-Sonnenblumenöl um und schaffe so 10-15 Minuten. Ich kann schon sagen, dass es meiner Mundflora deutlich besser geht und insgesamt tut es gut. Die Zähne sind auch heller geworden. Andere Gewohnheiten habe ich bewusst nicht geändert. Also schaden tut es nicht! :-)

__________________
Nicht alles was man zählen kann, zählt auch und nicht alles was zählt, kann man zählen.- Albert Einstein
15.05.2015 22:46 Mammsie ist offline E-Mail an Mammsie senden Beiträge von Mammsie suchen Nehmen Sie Mammsie in Ihre Freundesliste auf
GhostofPain
Gesperrt



Dabei seit: 18.05.2015
Beiträge: 92

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 84.090
Nächster Level: 100.000

15.910 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kokosöl oder Sonnenblumenöl ist nicht gut für Ölziehen !

Am besten ist sauberes klatgepresstes Öl wo noch alle Inhaltsstoffe vorhanden sind.
An erster Stelle Arganöl / dann Olivenöl / oder gutes Rapsöl

Arganöl ist am besten geeignet weil es viele Mineralien und Spurenelemente hat.

Oder wer es richtig gut haben möchte ist aber sehr teuer der nimmt Öl von der Aloe Vera ...

Und dann nim 20 min im Mund lassen.... etwas davon kann man auch runter schlucken.... wer es kann
19.05.2015 19:04 GhostofPain ist offline Beiträge von GhostofPain suchen Nehmen Sie GhostofPain in Ihre Freundesliste auf
ChaosHeinz ChaosHeinz ist weiblich
Schreckgestalt



images/avatars/avatar-8722.jpg

Dabei seit: 12.07.2014
Beiträge: 271
Herkunft: NRW

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 331.706
Nächster Level: 369.628

37.922 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu Mammsie,

ich wollte mal nachfragen, ob du weiterhin Öl ziehst und wie deine jetzigen Erfahrungen so sind. Benutzt du mittlerweile anderes Öl? Kannst du Empfehlungen abgeben?

LG

__________________
Ich putz hier nur
26.08.2015 16:01 ChaosHeinz ist offline E-Mail an ChaosHeinz senden Beiträge von ChaosHeinz suchen Nehmen Sie ChaosHeinz in Ihre Freundesliste auf
Mammsie Mammsie ist weiblich
Die Denkende



images/avatars/avatar-8889.jpg

Dabei seit: 05.07.2012
Beiträge: 2.050
Herkunft: Deutschland

Level: 44 [?]
Erfahrungspunkte: 4.020.763
Nächster Level: 4.297.834

277.071 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Mammsie
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ChaosHeinz,

ja, tatsächlich mache ich das immer noch, allerdings jeden zweiten Tag :-)
Bisher merke ich, dass meine Lippen besser sind (irgendwie weicher) und meine Zähne heller. Generell ein gutes Gefühl :-)
Schaden tut es nicht und irgendwie habe ich mich auch daran gewöhnt. Irgendwie ist die Haut um die Kinnpartie besser geworden.
Einfach mal ausprobieren.
Ich benutze Bio-Sonnenblumenöl.

__________________
Nicht alles was man zählen kann, zählt auch und nicht alles was zählt, kann man zählen.- Albert Einstein
26.08.2015 20:02 Mammsie ist offline E-Mail an Mammsie senden Beiträge von Mammsie suchen Nehmen Sie Mammsie in Ihre Freundesliste auf
larimar
Highlander



images/avatars/avatar-4994.jpg

Dabei seit: 18.07.2006
Beiträge: 852
Herkunft: Norddeutschland

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.527.209
Nächster Level: 3.609.430

82.221 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Huhu,

ich habe auch schon ml über längeren Zeitraum eine Öl-Zieh-Kur gemacht.Es war damals eine Empfehlung meines alternativen Arztes.

Wichtig ist, dass man gutes kaltgepresstes Öl verwendet. Der Rest ist Geschmackssache, ob man Sonnenblumenöl, Olivenöl, Walnussöl etc nimmt. Außerdem sollte man das nüchtern 1-2x täglich machen.
Anfänger sollten mit 1 TL Öl und ca. 5 Minuten anfangen, dann steigert man sich allmählich auf bis zu 1 EL Öl und ca. 5 Minuten. Unbedingt dabei auf den eigenen Körper hören- sprich: wenn man z.B.mal einen Tag hat, an dem man nur 3 statt 10 Minuten schafft, weil einem gerade das Öl anwidert, dann raus damit anstatt durchzuziehen.
Generell sollte man aber so eine Kur über mindestens einige Wochen diszipliniert durchziehen, damit man die tiefergehenden Effekte erzielt (Veränderungen/Verbesserungen im Mund treten schneller ein).

Die Theorie ist, dass das Öl beim Spülen über die Schleimhäute Gifte aufnimmt, die man hinterher ausspukt. Deswegen hinterher immer unbedingt gründlich Zähne putzen! Darum auch nach Zahn-OPs o.ä. pausieren, damit die Gifte nicht in die Wunde gelangen.

Neben diversen Vorteilen, die schon genannt wurden, kann es also helfen, umweltbedingte Erkrankungen zu lindern. Oder mn kann es nutzen, um bei Fastenkuren das Entschlacken zu unterstützen.

Noch ein Tipp: das Öl nach dem Ziehen NICHT ins Waschbecken spucken- da freut sich sonst der Klempner, da das Zeug sich wie Beton im Abflussrohr macht. Lieber mit einem Küchentuch im Mülleimer entsorgen.

Liebe Grüße
Mel

__________________
HW07
30.08.2015 21:53 larimar ist offline E-Mail an larimar senden Beiträge von larimar suchen Nehmen Sie larimar in Ihre Freundesliste auf
spooky367 spooky367 ist weiblich
Kalter Luftzug



Dabei seit: 19.10.2016
Beiträge: 1

Level: 7 [?]
Erfahrungspunkte: 395
Nächster Level: 443

48 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Bei dem guten kaltgepressten Öl kann ich nur zustimmen!
Allerdings muss ich einem der Vorredner widersprechen. Kokosöl ist sehr wohl gut geeignet für das Ölziehen. Der Vorteil liegt unter andereml in seiner antibakteriellen Wirkung. Zusätzlich berichten viele Anwender auch von natürlich aufgehellten Zähnen.

Ich habe es selbst mal ausprobiert, da ich eine leidenschaftliche Kaffee-Trinkerin bin und mir ein positives Ergebnis erhofft habe. Allerdings habe ich es auch nur eine Woche durchgezogen..
Meiner Meinung nach hat man schon einen kleinen Unterschied erkennen können. Aber das müsste man eher langfristig beobachten.
19.10.2016 12:41 spooky367 ist offline Beiträge von spooky367 suchen Nehmen Sie spooky367 in Ihre Freundesliste auf
Atropos
Webmaster



images/avatars/avatar-9029.gif

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 1.648

Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.957.504
Nächster Level: 3.025.107

67.603 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mammsie Wink

Machst du das immer noch?
Wenn nicht, warum hast du aufgehört?

Du sagst, die Zähne wurden weisser. Bist du Raucherin oder Tee-/Kaffeetrinkerin?
Das lässt die Zähne ja auch etwas dunkler werden und so könnte das Öl solche Belege entfernen. Wäre ja cool. smile
Ansnsten: Gibt es allgemein News zu einem Langzeitversuch bei dir?

__________________
Fear me dear, for I am Death,
I'll take your hope, your dreams, your love,
Till there's nothing left.






Si vis pacem evita bellum !


~ Moonlight´s Sis ~


13.08.2017 10:54 Atropos ist offline E-Mail an Atropos senden Homepage von Atropos Beiträge von Atropos suchen Nehmen Sie Atropos in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ ESOTERIK ~ » Naturheilkunde » Homöopathie Allgemein » Öl ziehen!?

>>> Zurück nach oben <<<


GespensterWeb © 2005 - 2017

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb