GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Zur Webseite
Zur Facebook-Seite von GespensterWeb Zum YouTube Kanal von GespensterWeb Zum Shop Zur Webseite von AnDaPaVa


GespensterWeb Forum » ~ JUST 4 FUN ~ » Quatschen und Plaudern » Wing Tsun » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wing Tsun
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Novem Novem ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8928.gif

Dabei seit: 11.10.2012
Beiträge: 779
Herkunft: Niemandsland der Finsternis

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.409.235
Nächster Level: 1.460.206

50.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Wing Tsun Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich habe gemerkt, daß ich mehr für meine Gesundheit tun muss. Mit dem Rauchen ist schon
seit acht Wochen Schluss, als mein Herz mir gesagt hat: "So nicht weiter!"

Ich gehe zu Zeit einmal in der Woche Schwimmen. Joggen habe ich vor Jahren mal probiert,
aber das ist überhaupt nicht mein Fall.

In den letzten Wochen habe ich mich intensiv mit der fernöstlichen Kampsportart Wing Tsun
beschäftigt und habe den Entschluss gefasst, mich einer Schule anzuschließen.

Es geht mir hauptsächlich nicht um die Kampkunst, sondern um die seelische Balance und
Konzentrationsfähigkeit, die man hierbei auch erlangt.

Beschäftigt sich einer von euch auch mit fernöstlichen Kampfsport?

LG
Novem

__________________
„… was es war? Der Fall eines Meteoriten? Der Besuch von Bewohnern des menschlichen Kosmos? Wie auch immer, in unserem kleinen Land entstand das Wunder aller Wunder... – die ZONE. Wir schickten sofort Truppen hin. Sie kamen nicht zurück. Da umzingelten wir die ZONE mit Polizeikordons… und haben wahrscheinlich recht daran getan… im übrigen - ich weiß nicht, ich weiß nicht... Aus einem Interview des Nobelpreisträgers Professor Wallace mit einem Korrespondenten der RAI.“ Aus Andrei Tarkowskis "Stalker" (Sowjetunion, 1979)
03.09.2017 21:16 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
Samantha Samantha ist weiblich
Admin



images/avatars/avatar-8989.jpg

Dabei seit: 09.11.2007
Beiträge: 6.661
Herkunft: Baden Württemberg

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.027.862
Nächster Level: 26.073.450

2.045.588 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also von Wing Tsun habe ich noch nie gehört!
Willst du mal kurz erzählen um was genau es geht?

Ich kenne an fernöstlichen Kampfsportarten nur Karate und Kung Fu. Und dazu muss man echt fit und beweglich sein Augenzwinkern

__________________
Wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter Mensch sein


Arthur Schopenhauer

04.09.2017 06:36 Samantha ist offline Beiträge von Samantha suchen Nehmen Sie Samantha in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8928.gif

Dabei seit: 11.10.2012
Beiträge: 779
Herkunft: Niemandsland der Finsternis

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.409.235
Nächster Level: 1.460.206

50.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Novem
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Samantha!

Ich habe jetzt einfach den Text reinkopiert. Da wird es genau erklährt:

WingTsun ist eine Kampfkunst, die vor allem die Selbstverteidigung lehrt. Da sich die Gewaltbereitschaft in unserer modernen Gesellschafft laufend verändert, muss sich auch eine Selbstverteidigung daran anpassen. WingTsun ist von Natur aus flexibel und anstatt festgelegten Techniken zu folgen, lernt der Schüler übergeordneten Prinzipien zu folgen.

WingTsun ist leicht zu erlernen und macht Spaß. Weder Kraft noch Ausdauer oder besondere Gelenkigkeit sind nötig um WingTsun zu trainieren. Das macht diese Kampfkunst für eine breite Masse von Menschen so interessant. WingTsun ist ein Lifetime-Hobby und bietet auch nach jahrelangem Training immer wieder Neues und Abwechslungsreiches.

Unser Training startet mit „aktiver Entspannung“. Sie konzentrieren sich auf sich selbst und auf die Technik. Sie lösen verkrampfte Muskeln. Das macht auch Ihren Kopf frei. Der Alltagsstress verschwindet in Minuten. Sie entdecken ungeahnte Energiequellen, eine neue mentale Kraft und fühlen sich zunehmend ausgeglichen. Anschließend erarbeiten Sie neues Bewusstsein für sich, Ihren Körper und seine Möglichkeiten in bedrohlichen Situationen. Dazu brauchen Sie nicht sportlich, kräftig oder akrobatisch zu sein, denn WingTsun bedient sich einer ausgeklügelten Technik. Sie lernen „Unglaubliches“: Anstatt gegen die Kraft des Gegners zu kämpfen, recyclen Sie diese: Je stärker Ihr Gegner ist, desto stärker werden Sie. Sie entdecken eine neue, körperliche Kraft. Sie haben mehr Energie für die Selbstverteidigung und für Ihr ganzes Leben. WingTsun macht Spaß und gibt eine neue Art von Kraft – mental und körperlich!

(Quelle: Wing Tsun Schule Emden!)

LG
Novem

__________________
„… was es war? Der Fall eines Meteoriten? Der Besuch von Bewohnern des menschlichen Kosmos? Wie auch immer, in unserem kleinen Land entstand das Wunder aller Wunder... – die ZONE. Wir schickten sofort Truppen hin. Sie kamen nicht zurück. Da umzingelten wir die ZONE mit Polizeikordons… und haben wahrscheinlich recht daran getan… im übrigen - ich weiß nicht, ich weiß nicht... Aus einem Interview des Nobelpreisträgers Professor Wallace mit einem Korrespondenten der RAI.“ Aus Andrei Tarkowskis "Stalker" (Sowjetunion, 1979)
04.09.2017 17:05 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
Samantha Samantha ist weiblich
Admin



images/avatars/avatar-8989.jpg

Dabei seit: 09.11.2007
Beiträge: 6.661
Herkunft: Baden Württemberg

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.027.862
Nächster Level: 26.073.450

2.045.588 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, Novem, das hört sich ja wirklich sehr interessant an! Da muss ich gleich mal gucken, ob so was hier jn der Stadt angeboten wird...habe aber leider keine allzu großen Hoffnungen, da wir echt ländlich wohnen...

Hast du schon eine Schule gefunden?

Joggen ist auch gar nicht meins, geht viel zu viel auf die Gelenke, und da ich eh eine von Geburt an kaputte Hüfte und auch Arthrose habe.... Augen rollen

__________________
Wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter Mensch sein


Arthur Schopenhauer

04.09.2017 17:40 Samantha ist offline Beiträge von Samantha suchen Nehmen Sie Samantha in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8928.gif

Dabei seit: 11.10.2012
Beiträge: 779
Herkunft: Niemandsland der Finsternis

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.409.235
Nächster Level: 1.460.206

50.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Novem
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich werde die Schule in Emden besuchen.

Es ist etwa 18 KM entfernt von mir, aber die Fahrt nehme ich gerne auf mich.
Dienstags und Freitags wird dort trainiert.

Morgen Abend geh ich zum ersten Mal hin.

Ich bin schon gespannt!

LG
Novem

__________________
„… was es war? Der Fall eines Meteoriten? Der Besuch von Bewohnern des menschlichen Kosmos? Wie auch immer, in unserem kleinen Land entstand das Wunder aller Wunder... – die ZONE. Wir schickten sofort Truppen hin. Sie kamen nicht zurück. Da umzingelten wir die ZONE mit Polizeikordons… und haben wahrscheinlich recht daran getan… im übrigen - ich weiß nicht, ich weiß nicht... Aus einem Interview des Nobelpreisträgers Professor Wallace mit einem Korrespondenten der RAI.“ Aus Andrei Tarkowskis "Stalker" (Sowjetunion, 1979)
04.09.2017 21:16 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
SY SY ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8987.jpg

Dabei seit: 23.07.2017
Beiträge: 428
Herkunft: ...irgendwo im Nirgendwo

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 27.031
Nächster Level: 29.658

2.627 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Novem,

gut 20 Jahre habe ich mich mit unterschiedlichen Kampfkünsten bzw. Kampfsportarten beschäftigt. Da wäre fragen einfacher und besser,
statt dass ich nun ins Blaue erzähle. Augenzwinkern

Schau Dir das Wing Tsun durchaus mal an. Alternativ möchte ich Dir auf Grund Deiner persönlichen Zielsetzung noch Tai Chi ans Herz legen. Kein Scherz!
Man soll und darf Tai Chi nicht unterschätzen.

Ich selbst habe nach 16-jähriger Abstinenz nun wieder mit dem Kraftsport angefangen. Hätte ich mich wiederum im Kampfsport umgesehen, wären
Krav Maga bzw. Tai Chi durchaus erste Wahl gewesen. Ist aber leider vom Angebot vor Ort (bzw. in mittelbarer Reichweite) abhängig. Zudem als
Wechselschichtler ... nicht so drall.

Erzähl mal, wie es war und ob Du Dir vorstellen kannst, Wing Tsun weiter zu machen. Andernfalls finden wir auf jeden Fall was für Dich.

Liebe Grüße
SY
05.09.2017 18:17 SY ist offline Beiträge von SY suchen Nehmen Sie SY in Ihre Freundesliste auf
Samantha Samantha ist weiblich
Admin



images/avatars/avatar-8989.jpg

Dabei seit: 09.11.2007
Beiträge: 6.661
Herkunft: Baden Württemberg

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.027.862
Nächster Level: 26.073.450

2.045.588 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kam doch nicht auf den Namen: Tai Chi.
Hab ich mal während einer Kur gemacht und fand es prima. Ist nur schon ein paar Jahre her und ich hoffe jetzt auf einen Schulungsort/Trainingscenter in der Nähe!

Novem, berichte doch bitte mal von deiner ersten Stunde!!

__________________
Wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter Mensch sein


Arthur Schopenhauer

06.09.2017 18:45 Samantha ist offline Beiträge von Samantha suchen Nehmen Sie Samantha in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8928.gif

Dabei seit: 11.10.2012
Beiträge: 779
Herkunft: Niemandsland der Finsternis

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.409.235
Nächster Level: 1.460.206

50.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Novem
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für den Tip, SY!

Ein ehmaliger Dozent von mir hat auch Tai Chi betrieben. Und da gebe ich dir völlig recht, daß
auch Tai Chi eine super Sache ist.

Zwischendurch, wenn ich einen stressigen Tag hinter mir habe entspanne ich mit Chigong.
Das habe ich bei meinem Rehaaufenhalt vor vier Jahren kennengelernt. Das hilft mir gut um
wieder "runterzukommen".

Freitag habe ich meine erste Stunde bzw 1 1/2 Stunden. Ich werde dann berichten.

LG
Novem

__________________
„… was es war? Der Fall eines Meteoriten? Der Besuch von Bewohnern des menschlichen Kosmos? Wie auch immer, in unserem kleinen Land entstand das Wunder aller Wunder... – die ZONE. Wir schickten sofort Truppen hin. Sie kamen nicht zurück. Da umzingelten wir die ZONE mit Polizeikordons… und haben wahrscheinlich recht daran getan… im übrigen - ich weiß nicht, ich weiß nicht... Aus einem Interview des Nobelpreisträgers Professor Wallace mit einem Korrespondenten der RAI.“ Aus Andrei Tarkowskis "Stalker" (Sowjetunion, 1979)
06.09.2017 21:18 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
SY SY ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8987.jpg

Dabei seit: 23.07.2017
Beiträge: 428
Herkunft: ...irgendwo im Nirgendwo

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 27.031
Nächster Level: 29.658

2.627 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin gespannt! Augenzwinkern

Viel Spaß!

Qigong (Chigong) ist aus sehr unterschiedlichen Perspektiven interessant. Hat mir beim Formenlauf oder auch beim Bruchtest geholfen. Als Vorbereitung. Super!
Ich habe es aber leider auch seit Jahren nicht mehr gemacht. Bewegung und Atmung. Müsste damit parallel auch mal wieder anfangen. Empfehlenswert!
07.09.2017 19:17 SY ist offline Beiträge von SY suchen Nehmen Sie SY in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8928.gif

Dabei seit: 11.10.2012
Beiträge: 779
Herkunft: Niemandsland der Finsternis

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.409.235
Nächster Level: 1.460.206

50.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Novem
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen!

Ich hatte gestern meine ersten 90 Minuten Wing Tsung. Und ich muss sagen es hat mir sehr
gefallen.
Wir waren eine kleine Gruppe von fünf Leuten. Am Freitag sind es dann mehr, da ja das Wochenende
beginnt.

Meine erste Übung waren sanfte Bewegungsabläufe, ähnlich wie beim Chigong. Da konnte ich mich
natürlich voll drauf einlassen, weil das einfach entspannend war.

In den letzten 60 Minuten machten wir Partnerübungen. Es ging darum, wie mach sich aus Griffen
ohne viel Kraftaufwand befreien kann. Derjenige, der mit mir übte, macht Wing Tsun schon seit
25 Jahren und konnte mir das auch gut vermitteln. Ich war natürlich ziemlich verkrampft und versuchte
die Übungen mit viel Kraftaufwand zu meistern. Nach und nach wurde ich entkrampfter und es ging
dann auch viel leichter.

Es sind sehr viele Techniken, die man dort lernt. Und man wird auch nie zuende lernen.
Mein Übungspartner sagte treffend: "Wir bauen ein Haus, das nie fertig wird!"

Es hat mir Spaß gemacht und ich konnte mal richtig "abschalten"!

Ich freu mich schon auf Freitag.

LG
Novem

__________________
„… was es war? Der Fall eines Meteoriten? Der Besuch von Bewohnern des menschlichen Kosmos? Wie auch immer, in unserem kleinen Land entstand das Wunder aller Wunder... – die ZONE. Wir schickten sofort Truppen hin. Sie kamen nicht zurück. Da umzingelten wir die ZONE mit Polizeikordons… und haben wahrscheinlich recht daran getan… im übrigen - ich weiß nicht, ich weiß nicht... Aus einem Interview des Nobelpreisträgers Professor Wallace mit einem Korrespondenten der RAI.“ Aus Andrei Tarkowskis "Stalker" (Sowjetunion, 1979)
13.09.2017 20:34 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
Samantha Samantha ist weiblich
Admin



images/avatars/avatar-8989.jpg

Dabei seit: 09.11.2007
Beiträge: 6.661
Herkunft: Baden Württemberg

Level: 55 [?]
Erfahrungspunkte: 24.027.862
Nächster Level: 26.073.450

2.045.588 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Novem,

viele Dank für deinen Bericht! Das hört sich richtig gut an!
Leider scheint dieses Wing Tsun im Schwarzwald noch nicht angekommen zu sein... Aber ich bleib da dran!!

__________________
Wer gegen Tiere grausam ist, kann kein guter Mensch sein


Arthur Schopenhauer

14.09.2017 10:59 Samantha ist offline Beiträge von Samantha suchen Nehmen Sie Samantha in Ihre Freundesliste auf
SY SY ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8987.jpg

Dabei seit: 23.07.2017
Beiträge: 428
Herkunft: ...irgendwo im Nirgendwo

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 27.031
Nächster Level: 29.658

2.627 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

N'abend Novem,

freut mich, dass es scheinbar direkt passt. Ist selten. Augenzwinkern

Kleinere Gruppen haben mir auch immer besser gefallen. Als Schüler lässt sich individueller lernen, als Trainer lässt sich entsprechend einfacher lehren.
Größere Gruppen haben wiederum den Vorteil, dass man sich selbst vielseitiger schulen kann. Mehrere Gegner mit sehr unterschiedlichen Angriffs- und
Verteidigungstechniken sind für das eigene Vorankommen unheimlich wichtig. Aber ... ich schweife ab.

großes Grinsen

Ab jetzt gilt: "Be water, my friend!"

Viel Spaß noch!
SY
16.09.2017 18:35 SY ist offline Beiträge von SY suchen Nehmen Sie SY in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Moderator



images/avatars/avatar-8928.gif

Dabei seit: 11.10.2012
Beiträge: 779
Herkunft: Niemandsland der Finsternis

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.409.235
Nächster Level: 1.460.206

50.971 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Novem
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin! Moin!

Schönen Dank erstmal soweit!

Gestern war ich wieder hin. Wir waren mit unserem Sifu (Trainer) sieben Leute!
-Also wieder eine kleine, gemütliche Runde.

Erstmal machte ich eine halbe Stunde lang wieder langsame Bewegungsübungen. Schon das
hätte ich den ganzen Abend machen können.

Danach gab es wieder eine Partnerübung, wie man sich aus Griffen an Hals und den Handgelenken
befreit. Das sieht alles leicht aus, aber so einfach ist es nicht. Man muss dabei schon voll
konzentriert sein.

Die 90 Minuten vergingen auch gestern wieder wie im Flug.

Ich freue mich schon auf Dienstag...


LG
Novem

__________________
„… was es war? Der Fall eines Meteoriten? Der Besuch von Bewohnern des menschlichen Kosmos? Wie auch immer, in unserem kleinen Land entstand das Wunder aller Wunder... – die ZONE. Wir schickten sofort Truppen hin. Sie kamen nicht zurück. Da umzingelten wir die ZONE mit Polizeikordons… und haben wahrscheinlich recht daran getan… im übrigen - ich weiß nicht, ich weiß nicht... Aus einem Interview des Nobelpreisträgers Professor Wallace mit einem Korrespondenten der RAI.“ Aus Andrei Tarkowskis "Stalker" (Sowjetunion, 1979)
16.09.2017 20:29 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
BAD BIKER BAD BIKER ist männlich
Poltergeist



images/avatars/avatar-5802.gif

Dabei seit: 23.11.2009
Beiträge: 2.135
Herkunft: NRW

Level: 47 [?]
Erfahrungspunkte: 6.110.918
Nächster Level: 7.172.237

1.061.319 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich betreibe seit 1973 Kampfkunst...angefangen habe ich mit Ju Jutsu. danach Shaolin Kempo ( Black-Belt ), Krav Maga unter Kaicho Raffi Liefen, Anti Terrorkampf, Aikido, Special Forces Combat Karate, Close Combat, Ninjutsu und augenblicklich Ju Jutsu Do unter Soke H. J. Eul.......und bin ständig auf diversen Lehrgängen, wo ich in andere Systeme reinschnuppern kann.
Aus gesundheilichen Aspekten kann ich Dir Wirklich Tai Chi ans Herz legen.
Aus Sicht der Selbstverteidigung ist WT eine feine Sache...wenn Du dran bleibst und fleissig trainierst.
Wir sagen immer: Nach dertausensten Wiederholung ist eine Technik so einigermaßen abgespeichert......richtig drin nach er 16.000 Wiederholung.....also üben, üben üben.......

Dateianhänge:
jpg 17991910_1506591739418151_85412325370756 11299_n.jpg (11,31 KB, 14 mal heruntergeladen)
jpg 13340307_10154238278564122_1072020445062 300939_o.jpg (321,26 KB, 14 mal heruntergeladen)
jpg kdhfhtgi.jpg (127 KB, 10 mal heruntergeladen)


__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht,
denn er könnte Anlauf nehmen...



S.Y.L.B.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von BAD BIKER: Gestern, 22:04.

Gestern, 21:56 BAD BIKER ist offline E-Mail an BAD BIKER senden Beiträge von BAD BIKER suchen Nehmen Sie BAD BIKER in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ JUST 4 FUN ~ » Quatschen und Plaudern » Wing Tsun

>>> Zurück nach oben <<<


GespensterWeb © 2005 - 2017

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb