GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ USER-BEITRÄGE ~ » Text-Beiträge » Klopfen an der Tür » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Klopfen an der Tür
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atropos Atropos ist weiblich
Webmaster



images/avatars/avatar-9117.gif

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 582
Herkunft: Niedersachsen

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.432.730
Nächster Level: 1.460.206

27.476 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Klopfen an der Tür Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Gespensterweb-Team!

Erstmal ein dickes Kompliment an eure Seite, sie ist wirklich beeindruckend.

Möchte hier ein Erlebnis berichten, welches sich schon vor längerer Zeit ereignet hat. Hier ist sie wohl gut aufgehoben smile

Wir wohnten in einem Haus, mein Vater unten und ich oben in einem grösseren Zimmer im Dachgeschoss.

Damals, es war im Oktober 1998, saß ich am Schreibtisch und machte meine Hausaufgaben. Vom Schreibtisch aus konnte ich schräg geradeaus zur Tür sehen. Jedenfalls rechnete ich so vor mich hin, als es an meiner Zimmertür klopfte. Ich rief "Ja?", als ich die Stimme meiner (mittlerweile Ex-Freundin) von draussen hörte. "Kann ich reinkommen?" fragte sie. Ich, scherzend, rief zurück: "Ja, klar, seit wann fragst Du mich? Sonst platzt Du ja auch immer rein!" (Anzumerken sei noch, dass es normal war, dass sie mich ohne Vorankündigung besucht hat und mein Vater ihr unten die Tür geöffnet hat)

Die Türklinke bewegte sich nach unten, die Tür öffnete sich langsam, die Klinke ging wieder in ihre Ursprungspostition zurück und ging schliesslich zur Gänze auf. Ich strahlte schon entgegen und ... sah in den leeren, dunklen Flur. Ich wartete ein paar Sekunden und sagte dann: "Ja ja, sehr witzig und jetzt komm raus". Es kam keine Antwort.

Ich war natürlich etwas verwirrt und ging hinaus, sah mich um und ging mit unwohlem Gefühl nach unten, um meinen Vater zu fragen. Am oberen Treppenabsatz spürte ich kurz einen kühlen Luftzug, der einen leichten, fliederähnlichen Geruch hatte, der gleich wieder verschwand. Alle Fenster waren verschlossen, die Waschmaschine samt Wäsche stand bei uns im Keller und fand auch sonst nichts, das diesen Geruch hätte herbeiführen können. Unten angelangt stellte ich schliesslich fest, dass ich alleine daheim war.

Um mich zu vergewissern, ob ich vielleicht nicht doch plem plem bin, habe ich gleich bei ihr am Handy angerufen - abgedreht. Dann rief ich bei ihr daheim auf Festnetz an. Ihre Mutter hob ab und ich fragte sie, ob meine Freundin bei ihr ist. Sie sagte: "Ja Augenblick". Da habe ich wirklich gestutzt! Kurz darauf ging sie mit verschlafener Stimme ans Telefon und meinte, dass sie gerade ein Nachmittagsschläfchen gehalten hat.

Dieses Erlebnis geht mir bis heute nicht aus dem Kopf und ich frage mich, wie das möglich sein konnte. Ich bin ein Realist wie er im Buche steht und versuche immer eine logische Erklärung zu finden. Aber hier bin ich mit meinem Latein am Ende. Es war eindeutig ihre Stimme und die Tür ist nach meiner Aufforderung herein zu kommen ganz aufgegangen.


__________________________________________________________________________

Die Genehmigung zur Veröffentlichung wurde von den Einsendern ausschließlich GespensterWeb erteilt.
Alle Dokumente auf dieser Website unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos will be prosecuted.

© GespensterWeb
08.06.2018 00:47 Atropos ist offline E-Mail an Atropos senden Homepage von Atropos Beiträge von Atropos suchen Nehmen Sie Atropos in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ USER-BEITRÄGE ~ » Text-Beiträge » Klopfen an der Tür

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb