GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ USER-BEITRÄGE ~ » Text-Beiträge » Alles Zufall!? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Alles Zufall!?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atropos Atropos ist weiblich
Webmaster



images/avatars/avatar-9117.gif

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 576
Herkunft: Niedersachsen

Level: 37 [?]
Erfahrungspunkte: 1.174.276
Nächster Level: 1.209.937

35.661 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Alles Zufall!? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Folgenden werden einige Begebenheiten von unserem GespensterWeb-Gründer "ph" dokumentiert, die sich bei der ersten Erstellung und Publizierung unserer damaligen Website ereignet haben und irgendwie zum Nachdenken anregen.


Beantragung der Domain:
Die Domain wurde am 04.10.2001 bei 1&1 per Fax beantragt.
Normalerweise dauert die Freischaltung ca. 1-3 Tage. Hier nicht...

Das Fax wurde nicht bearbeitet, da es Probleme bei der Auffindung gab.
So konnten 4 Mitarbeiter von 1&1, die ich per Telefon in der darauf folgenden Woche,
mehrere Male über die nicht erfolgte Freischaltung und die mir unerklärliche Verzögerung
informierte, den Vorgang nicht zum Abschluss bringen.
Erst nach einem Gespräch mit der Administrations-Ebene von 1&1 wurde die Domain dann am 11.10.01 beantragt.
Ursache: Das Bestätigungs-Fax war “irgendwie nicht auffindbar”.

In einem Gespräch am 13.10.01 mit der Hotline von 1&1 wurde mir mitgeteilt,
dass es weitere interne Probleme bei der Abwicklung mit der Deutschen Denic gab.
Die Seite war schließlich am 14.10.01 freigeschaltet.


Erstellen der Seiten:
Nachdem das Grundgerüst der Website am 04.10.01 erstellt worden war, begann ich am Freitag,
den 05.10 (früher Nachmittag) mit der grafischen Bearbeitung der ersten Gespenster-Bilder.
Gegen Abend verspürte ich in beiden Augen Schmerzen, am Samstag (morgens)
waren beide Augen stark vereitert. Die Entzündung verbesserte sich nicht,
so dass ich am Dienstag (09.10.), nachdem ich selber diverse Mittel erfolglos versucht hatte,
den Arzt aufsuchte: Bindehautentzündung auf beiden Augen, Ursache: Wahrscheinlich Bakterien.

In der folgenden Woche (8.10.-12.10) kam es zu weiteren Zwischenfällen:
- Die Sicherung des betreffenden Haustraktes (FI-Automat) löste aus (Mo 08.10. gegen 21.00 Uhr).
- Der PC fiel öfter mit Fehler in der Systemregistrierung aus, obwohl keine Programme installiert oder deinstalliert wurden. Scans des Systems brachten keine Hinweise.
- Die hintere Haustür sprang aus unbekannten Gründen auf (Mi 10.10. gegen 22.30 Uhr), obwohl sie fest verschlossen war. Aufmerksam wurde ich durch einströmende kalte Luft.


Und es ging weiter...

Am 14.10.01 wurde die Website erstmalig publiziert, ein Vorgang, der bei dieser Website etwa 10-15 Minuten gedauert hätte.
Das Programmtool, das zum Publizieren verwendet wurde, fiel aus, d. h. der Vorgang wurde bei mehreren Versuchen undefiniert und ohne Fehlermeldung abgebrochen.
Eine Neuinstallation brachte keinen Erfolg.
Erst mit 2 weiteren FTP-Programmen und diversen weiteren Versuchen war es möglich
die Seite nach ca. 3 Stunden ins Web zu stellen.

Danach erfolgte ein totaler Absturz von Windows !
Erst nach einer kompletten Neuinstallation und einer weiteren Nachinstallation war Windows wieder betriebsfähig.

Als dann die Web-Adresse bei Freunden und Bekannten per "Rundschreiben" publik gemacht werden sollte, fehlten nur die entsprechenden E-Mail Adressen, andere Einstellungen waren erhalten geblieben.

Zur Zeit, am 22.10.01 läuft der PC wieder normal.
Es war mir nicht möglich, irgendwelche Ursachen für die Ausfälle zu ermitteln.

Hatte “jemand” etwas dagegen, dass die Website ins Internet kommt?

Irgendwie kann ja alles erklärt werden, aber die Häufung dieser Zufälle kann einen schon nachdenklich machen.


__________________________________________________________________________

Die Genehmigung zur Veröffentlichung wurde von den Einsendern ausschließlich GespensterWeb erteilt.
Alle Dokumente auf dieser Website unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos will be prosecuted.

© GespensterWeb
14.06.2018 11:26 Atropos ist offline E-Mail an Atropos senden Homepage von Atropos Beiträge von Atropos suchen Nehmen Sie Atropos in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Supervisor



images/avatars/avatar-9134.gif

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 85
Herkunft: Ostfriesland

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.420
Nächster Level: 4.033

613 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Ich erinnere mich daran, du hattes es mir damals schon einmal erzählt.

Vielleicht hat er ein Foto von einem "besessenen" Gegenstand oder ähnliches hochgeladen.
Ich habe mal gehört, daß sogar von einem Foto eine Art Spuk ausgehen kann.

So könnte ich mir das erklähren.


LG
Novem

__________________
Wir sind alle gleich und keiner ist gleicher!
14.06.2018 13:00 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ USER-BEITRÄGE ~ » Text-Beiträge » Alles Zufall!?

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb