GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ GEISTERBESCHWÖRUNGEN & GEISTERJAGD ~ » Unerklärliche Fähigkeiten » Die zweite Person in mir » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die zweite Person in mir
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 373
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 15.265
Nächster Level: 17.484

2.219 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

geschockt Die zweite Person in mir Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im ersten Moment würde jemand sage dass es in Richtung einer gespaltenen Persönlichkeit geht,das ist aber definitiv nicht der Fall rotes Gesicht

In mir gibt es eine zweite Person.Ich kann mich auch mit ihr unterhalten und wenn es mal total brenzlig wird und ich mit meiner normalen Kraft nicht weiter komme,dann übernimmt diese zweite Person meinen Körper,aber so,dass ich nur die körperliche Kraft habe und trotzdem selber noch denken kann.

Gestern war ich in der Sauna und durch die Ruhe dort konnte ich auf gedanklicher Ebene in Ruhe mit dieser zweiten Person reden.Sie ist schon mehrere Jahre an meiner Seite.
Hüllt sich aber in einigen Dingen in Schweigen,nehme ich ihm aber nicht übel.
Ich weiß soviel,dass er in seiner Zeitlinie(Mittelalter) ein Kämpfer war und zu Unrecht zum Tode verurteilt wurde.

Diese zweite Person ist schon seit dem ich 14 Jahre alt bin an meiner Seite,also auch schon 18 Jahre.

Er gibt mir auch oft Ratschläge wie ich was machen soll,dadurch bin ich auch selbstbewusster geworden.In der Schule wurde ich oft gemobbt,er hatte mir den Impuls gegeben mich zu wehren,und ab da ging es mir besser und das Mobben hörte auf.

Habt ihr vielleicht auch wie ich eine zweite Person in euch und wie geht ihr damit um?

__________________

14.06.2018 08:41 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 163

Level: 15 [?]
Erfahrungspunkte: 6.702
Nächster Level: 7.465

763 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Die zweite Person in mir Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie hast Du denn gemerkt, dass Du eine zweite Person in Dir hast? Er hat Dir erzählt, dass er im Mittelalter gelebt hat? Hier in Deutschland? Ich find das ganz interessant, konnte so etwas bei mir allerdings noch nicht bemerken.

__________________
"When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies.” -J.M. Barrie,Peter Pan
"Second star to the right and straight on 'til morning. ” J.M. Barrie,Peter Pan

08.07.2018 20:09 SabSab ist online E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 373
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 15.265
Nächster Level: 17.484

2.219 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von DarkCaPp
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie ich das gemerkt hatte?Na ja,auf einmal gab es da eine Stimme die mit mir geredet hat als würde sie vor mir stehen,aber es war kein anderer Mensch im Raum.
Es wurde gesprochen auf gedanklicher Ebene.
Er sagte mir,dass er für mich da ist in schlechten Zeiten wenn ich Hilfe brauche oder ich einfach vom Gedankengang nicht mehr weiter weiß.
So fing das ganze an.In vielen Punkten ist er halt verschwiegen.
Seinen Namen gibt er mir nie preis und auch nicht wo er genau lebte.
Aber und das finde ich wichtig zu erwähnen ist,dass ich ihn nie als Bedrohung ansehe oder als was Schlimmes.
Im Gegenteil,er ist ein Teil von mir und ich habe es akzeptiert und wir kommen gut zusammen aus.
Viele Seiten von ihm wurden auch zu meinen.
In der Schule wurde ich viel gemobbt.Einige Klassenkameraden redeten mir zu mich zu wehren,ich tat aber nichts.Und eines Tages sagte die zweite Person zu mir dies auch und "übernahm kurz die Kontrolle".Ab da hat sich mein Leben komplett verändert.

Heute bin ich selbstbewusster denn je,bin richtig redegewandt und meine Denkweise ist halt viel tiefgründiger.

In Gedanken unterhalten wir uns öfters über Gott und die Welt.

__________________

08.07.2018 20:58 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 163

Level: 15 [?]
Erfahrungspunkte: 6.702
Nächster Level: 7.465

763 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hörst Du denn auch seine Stimme? Im ersten Moment klingt das schon unheimlich, aber wenn es Dir geholfen hat, ist es ja ganz okay

__________________
"When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies.” -J.M. Barrie,Peter Pan
"Second star to the right and straight on 'til morning. ” J.M. Barrie,Peter Pan

08.07.2018 21:12 SabSab ist online E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 373
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 15.265
Nächster Level: 17.484

2.219 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von DarkCaPp
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hören?!
Na ja,ich rede mit ihm in meinen/unseren Gedanken.
Es ist so,dass man auf einer anderen Ebene kommuniziert,das kann ich dazu sagen.
Mal stoppt er mich vor Entscheidungen die aus seiner Sicht nicht gut sind bzw. er ermahnt mich darüber nochmal gründlich nachzudenken.

Ob ich nun ein "Gefäß" für ihn bin oder er nur in meinen Gedanken ist,das kann ich nicht genau sagen.

Manchmal übernimmt er den Körper und handelt zu unser beider Wohlwollen,wenn ich geistig/körperlich keine Kraft mehr habe,wie eine Art "Reservebatterie";so kann man sich das vielleicht auch noch vorstellen.

__________________

08.07.2018 22:58 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
jigoku_sora jigoku_sora ist weiblich
Irrlicht



images/avatars/avatar-9136.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 125
Herkunft: Sachsen

Level: 14 [?]
Erfahrungspunkte: 4.998
Nächster Level: 5.517

519 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In dem Sinn als "zweite Seele" (auch hier klar von DIS unterschieden) hatte ich immer einen Beschützer, der sich Lucifer nannte. Er hatte nie irgendwas mit der Kirche oder so zu tun, das war halt einfach nur ein Name. Wenn ich mir als Kind/Jugendliche sehr einsam vorkam, war er da, hat mit mir geredet usw... Körperkontrolle hatte er nie. Und ich glaube, irgendwann ist er gegangen. Jedenfalls hab ich schon seit Jahren nix mehr von ihm mitbekommen. Ob es eine feinstoffliche Entität war... Ich weiß es nicht. Er war ein Engel für mich, vielleicht war es auch nur "Einbildung". Er kam immer aus meinem Inneren zu mir, das weiß ich jedenfalls. Verglichen mit den alten Göttern (und damit meine ich nicht Aliens, sondern Entitäten, die schon Äonen vor den Menschen/der Erde existierten) ist er eine Luftnummer gewesen. Seine Anwesenheit tat mir jedenfalls gut.

Zuweilen durfte ich Zeuge werden, wenn "die drüben" die Körperkontrolle bei meinem Mann übernahmen. Dann veränderte sich seine Stimme. Das erste Mal passierte es kurz nachdem wir zusammengezogen waren. Ein Jahr vorher war ja nun mein Seelenpartner gestorben und ich habe an dem einen Abend viel mit meinem Mann drüber diskutiert und auch geweint aus Trauer. Mein Mann sagte noch, ich solle mir nicht die Schuld am Tod geben, ich sagte doch, das tue ich. Und zurück kam mit der Stimme meines verstorbenen Freundes: Nein, mach dir keine Vorwürfe. Dabei sah er mich durch die Augen meines Mannes an. Das war anfangs erschreckend, aber irgendwie doch eine sehr schöne Sache. Mein Mann hat übrigens mit ihm geschimpft, weil er so unvermittelt in seinen Körper eingestiegen war, er sollte das nie wieder tun.
Ein anderes Mal hatten mein Mann und ich uns über das Jenseits und meine Aufgabe auf der Erde unterhalten, ich stelle zuweilen viele Fragen, wenn ich glaube etwas neues verstanden zu haben und es dann einfach genauer wissen will. Grundsätzlich ist mein Mann recht offen dafür, manchmal kriegt er aber auch verbal/telepathisch von denen eins auf den Deckel, weil er mir gerne zu viel verrät. An dem einen Abend war es auch so, wir sprachen halt und ich fragte so viel und während mein Mann eigentlich noch antworten wollte, übernahm einer von drüben wieder seinen Körper und sagte sinngemäß, dass er darauf keine Antwort geben darf und ich nicht weiter fragen soll. Auch hier hat sich mein Mann danach beschwert. Das ist absolut respektlos, sowas ohne Absprache zu machen.

Ich muss dazu sagen, dass ich durch eine zurückliegende Freundschaft das Innenleben von wirklich multiplen Menschen kennen gelernt habe. Ich wurde beinahe schon ein Teil des Systems. Die Kinder haben Mama zu mir gesagt, die Jugendlichen wie auch viele Erwachsene im System haben mich voll integriert. Es ist für mich ganz klar erkennbar ein Unterschied, ob jemand unter einer dissoziativen Identitätsstörung leidet, weil ihm als Kind so viel schreckliches widerfahren ist, dass er/sie nicht anders überleben konnte - oder ob jemand eben einfach sehr medial ist und viel mit "drüben" kommuniziert.

Ne Freundin von mir hat vor einer Weile eine okkulte Lehre begonnen und sich zeigen lassen, wie sie die Dämonen der Goetia ruft. Mit einem hat sie einen Pakt geschlossen. Ich kenne ihn, als Kind wusste ich irgendwie, dass er existiert, aber das war nie ein Thema. Jedenfalls ist er nun auch ständig an der Seite meiner Freundin. Er erzählt ihr Dinge über mich, die sie nicht wissen kann. Einmal hat er sie angewiesen, mich wegen einem Traum zu kontaktieren, den sie geträumt hat. Er sagte, ich wüsste die richtige Antwort darauf. Und es war so, obwohl sie mir das alles erst im Nachgang erklärte. Es gibt sie, die helfenden Entitäten. Aber es ist nie nur schwarz-weiß. Man muss immer aufpassen und vor allem seine Privatsphäre auch schützen. Jetzt mal ganz salopp gesagt, wenn ich intime Dinge tue, dann schirme ich mich auch ab. Das geht schließlich niemanden was an.

__________________
Stranger that I am in my own land - where no one will remember my name.
~ Deine Lakaien ~

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jigoku_sora: 09.07.2018 13:31.

09.07.2018 13:30 jigoku_sora ist offline Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 373
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 15.265
Nächster Level: 17.484

2.219 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von DarkCaPp
Interessant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es tut mir gut zu wissen,dass ich nicht die einzige Person bin die Sowas hat.
Mit meinem zweiten Ich bin ich im Reinen.
Heute morgen zum Beispiel unterhielten wir uns über meine Beinschmerzen nach dem Turnier und was ich heute machen kann.
Er bot mir an,dass er mir seine Kraft leiht.Ich sagte ihm,nur,wenn ich gar nicht aus dem Bett kommen sollte(Das habe ich ja geschafft,sonst würde ich nicht am PC sitzen).

Nun will ich heute ein wenig Ordnung schaffen in der Bude,da ich nicht viel machen kann mit meinen "platten Beinen".
Er würde mir die Kraft leihen,aber respektiert auch,wenn ich das alleine schaffen will.
Meist in einem Notfall übernimmt mich die andere Person,aber das empfinde ich niemals als respektlos,im Gegenteil.

__________________

09.07.2018 13:42 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ GEISTERBESCHWÖRUNGEN & GEISTERJAGD ~ » Unerklärliche Fähigkeiten » Die zweite Person in mir

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb