GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ SAGEN & MYTHEN ~ » Sagen & Mythen - Deutschland » Die Weberturm und Teufelsturm Sage » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Weberturm und Teufelsturm Sage
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kisheal
Admin



images/avatars/avatar-9118.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 266

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 11.012
Nächster Level: 13.278

2.266 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Die Weberturm und Teufelsturm Sage Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Weberturm und Teufelsturm Sage


Es war um das Jahr 1280, als der Graf Siegfried von Blankenburg nach Goslar zog, um den Leuten der Stadt das Vieh zu rauben. Diese abscheuliche Tat gelang nicht und der Graf wurde gefangen genommen. Zur Strafe musste er am nördlichen Teil der Stadtmauer einen Turm bauen.
Dieser heute Weberturm bezeichnete Bauwerk entsprach aber nicht der Vorstellungen der Ratsherren von Goslar. Siegfried von Blankenburg blieb nichts anderes übrig, als einen zweiten Turm in der Befestigung zu bauen. Er tat dies unter starken Protest und dem Ausstoß von üblen Flüchen: "So soll im Namen des Teufels noch weiterer ein Turm gebaut werden!"

Seit damals hat dieser zweite Turm heute den Namen Teufelsturm.
18.06.2018 08:52 Kisheal ist offline E-Mail an Kisheal senden Beiträge von Kisheal suchen Nehmen Sie Kisheal in Ihre Freundesliste auf
AnZ27
Kalter Luftzug



Dabei seit: 10.07.2018
Beiträge: 1

Level: 2 [?]
Erfahrungspunkte: 10
Nächster Level: 26

16 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Die Weberturm und Teufelsturm Sage Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe als Kind in dem an den Turm grenzenden Haus gewohnt und ich muss sagen, der Turm macht seinem Namen alle Ehre. Mir und meiner Familie sind in diesem Haus nur komische Dinge passiert
10.07.2018 00:23 AnZ27 ist offline E-Mail an AnZ27 senden Beiträge von AnZ27 suchen Nehmen Sie AnZ27 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ SAGEN & MYTHEN ~ » Sagen & Mythen - Deutschland » Die Weberturm und Teufelsturm Sage

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb