GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ ESOTERIK ~ » Träume und Traumdeutungen » Beim "Irrenarzt" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Beim "Irrenarzt"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 208

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 14.363
Nächster Level: 17.484

3.121 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Beim "Irrenarzt" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal wieder merkwürdige Sachen geträumt. Ich fühle mich immer "befreiter" wenn ich von meinen Träumen erzähle, deshalb hier:

Ich war mit meiner Arbeitskollegin auf der alten Arbeitsstelle meiner Mutter. Wir sind dort ins Büro gegangen, weil ein Unwetter aufgezogen ist. Wir haben raus geschaut und ich sagte zu Ihr, dass es verdammt nach einem Tornado aussieht (zur Erklärung: ich bin seit jeher fasziniert von Tornados und verschlinge alles was damit zu tun hat). Auf einmal ging es auch tatsächlich los. Der Tornado kam runter. Es war aber kein Großer, so dass ich zu meiner Kollegin sagte, sie solle sich keine Sorgen machen und führte sie raus aus dem Büro.

Wir waren auf einmal in einem alten Supermarkt, in dem ich früher als Kind und Jugendliche oftmals einkaufen war. Ich stand an der Gefriertruhe und auf einmal kam ein mir gänzlich unbekannter hübscher Mann auf mich zu, umarmte mich und begann mich zu küssen. Ich erwiderte den Kuss, er wirkte so sehr vertraut auf mich. Eine andere Arbeitskollegin von mir saß auf einmal an der Kasse und beobachtete uns. Sie sagte, dass sie das nicht in Ordnung von mir finden würde, da ich ja jahrelang mit wem anderen zusammen war.

Ich rannte aus dem Laden und war auf einmal in der Altstadt von uns. Dort arbeite ich auch. Ich lief zu unserer Kanzlei und ging kurz hoch in mein Büro. Dort wartete bereits meine Chefin auf mich mit den Worten, ich solle gefälligst arbeiten. Ich sagte zu Ihr "Nein! Ich habe Urlaub" (Was ich ab morgen auch tatsächlich habe). Sie sagte "Jetzt reicht es mir mit Ihnen", nahm ihr Handy und rief jemanden an. Sie gab mir ihr Handy und am Telefon war ein Psychiater. Er stellte mir fragen, wie ich mich fühle usw. Ich erzählte ihm von meiner bisherigen Beziehung und dass ich erleichtert bin, dass es soweit gekommen ist und dass er mir dennoch leid tut, ich aber nicht mehr so weitermachen kann. Dass ich mich nach jemandem sehne, der mich wirklich liebt und respektiert, nicht so wie die letzten Jahre. Das belastet mich aber noch alles und das nehme ich wohl mit zur Arbeit. Nebenher lief ich im Treppenhaus auf und ab. Er schnauzte mich an, was ich ihm denn für nen Mist erzählen würde, das sei doch alles nicht wichtig und legte auf.
Ich ging auf die andere Straßenseite wo meine Chefin auf mich wartete. Mittlerweile war es schon dunkel. Sie sagte zu mir "na sehen Sie, jetzt geht es Ihnen besser" und drückte mir mein psychiatrisches Gutachten in die Hand, das per Fax aus ihrem Handy kam *looooool*

Alles sehr merkwürdig. Ich weiß, es hat schon mit der Trennung zu tun, aber so nen Mist zusammenträumen Rolleyes 2

__________________
"When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies.” -J.M. Barrie,Peter Pan
"Second star to the right and straight on 'til morning. ” J.M. Barrie,Peter Pan

15.07.2018 17:44 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
Moonlight Moonlight ist weiblich
Admin



images/avatars/avatar-9121.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 53
Herkunft: Franken

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.673
Nächster Level: 4.033

360 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Sabsab...

Ich bin zwar keine große Traumdeuterin, aber aus deinem Traum kann man sehr viel herauslesen... Zum einen sehnst du dich offenbar nach einer intakten Beziehung, zum anderen bist du beruflich sehr eingespannt. Alles ist sehr verwirrt und durcheinander. Der Tornado ist m.M.n ein Vorbote eines drohenden Unheils, auf der anderen Seite hattest du ja selbst gesagt, dass es nicht gefährlich ist. Also bedeutet dies, das alles halb so schlimm ist Augenzwinkern Und der große Sturm sich im realen Leben eher als kleiner Wind abtut.

Das man dich zu einem Psychiater geschickt hatte, ist ein Anzeichen dafür, dass dir das alles vielleicht zu viel ist und du dankbar wärst, den ganzen Balast mal von der Seele zu reden. Der Psychiater am Telefon, nahm ja deine ganze Angelegenheit nicht für so wichtig. Da ist jetzt die Frage: Nimmst du deine Probleme nicht ernst? Machst du mehr für andere, anstatt dich mal auf dich selbst zu konzentrieren? Das Auf und Ab mit dem Treppensteigen, hat auch eine Bedeutung. Wenn man Treppen hoch geht, hat man im Leben mit einigen Schwierigkeiten zu rechnen, während man abwärts geht, das Leben einen einfacher von der Hand geht.

Am besten war das Gutachten, das als Fax aus dem Handy kam *looooool* Ich musste echt lachen großes Grinsen

__________________
† Normal People scare me †
† All Monsters are Human †
“But I don’t want to go among mad people,"
Alice remarked.
"Oh, you can’t help that," said the Cat: "we’re all mad here.
I’m mad.
You’re mad."
"How do you know I’m mad?" said Alice.
"You must be," said the Cat,
"or you wouldn’t have come here.
Atropos` SIS
Herz

16.07.2018 21:56 Moonlight ist offline E-Mail an Moonlight senden Beiträge von Moonlight suchen Nehmen Sie Moonlight in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 388
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 26.719
Nächster Level: 29.658

2.939 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Moonlight
Liebe Sabsab...

Ich bin zwar keine große Traumdeuterin, aber aus deinem Traum kann man sehr viel herauslesen... Zum einen sehnst du dich offenbar nach einer intakten Beziehung, zum anderen bist du beruflich sehr eingespannt. Alles ist sehr verwirrt und durcheinander. Der Tornado ist m.M.n ein Vorbote eines drohenden Unheils, auf der anderen Seite hattest du ja selbst gesagt, dass es nicht gefährlich ist. Also bedeutet dies, das alles halb so schlimm ist Augenzwinkern Und der große Sturm sich im realen Leben eher als kleiner Wind abtut.

Das man dich zu einem Psychiater geschickt hatte, ist ein Anzeichen dafür, dass dir das alles vielleicht zu viel ist und du dankbar wärst, den ganzen Balast mal von der Seele zu reden. Der Psychiater am Telefon, nahm ja deine ganze Angelegenheit nicht für so wichtig. Da ist jetzt die Frage: Nimmst du deine Probleme nicht ernst? Machst du mehr für andere, anstatt dich mal auf dich selbst zu konzentrieren? Das Auf und Ab mit dem Treppensteigen, hat auch eine Bedeutung. Wenn man Treppen hoch geht, hat man im Leben mit einigen Schwierigkeiten zu rechnen, während man abwärts geht, das Leben einen einfacher von der Hand geht.

Am besten war das Gutachten, das als Fax aus dem Handy kam *looooool* Ich musste echt lachen großes Grinsen



@ Moonlight
Auch wenn du sagst,dass du keine große Traumdeuterin bist,so hast du das perfekt zusammen gefasst großes Grinsen

Ich wollte dazu heute morgen was schreiben und auch heute Nachmittag,war aber mal wieder zu faul dafür *grins*

Im Großen und Ganzen liebe SabSab sehe ich es auch so wie Moonlight.
Wir könnten uns auch die einzelnen Bilder und Symbole anschauen,aber der Traum ist so "stimmig",dass man das hier nicht braucht aus meiner Sicht der Dinge Augenzwinkern


Mit Chaos im Leben kenne ich mich nur viel zu gut aus SabSab,daher fühle dich mal Tröst

Bei Zeiten gucke ich nochmal genauer mir die Symbole an,oder unsere "große Traumdeuterin" kommt um die Ecke und beantwortet es ganz genau;die besagte Person weiß schon,dass ich sie meinte,wenn sie das hier liest *heckheck* Groel

__________________

16.07.2018 23:13 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 208

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 14.363
Nächster Level: 17.484

3.121 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SabSab
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Moonlight, lieber DarkCaPp,

habt vielen Dank für Eure Deutungen.

Zitat:
Nimmst du deine Probleme nicht ernst? Machst du mehr für andere, anstatt dich mal auf dich selbst zu konzentrieren?


In letzter Zeit schon. Es ist momentan so, dass ich mir tatsächlich Sorgen darum mache, wie mein Ex sich fühlt. Obwohl er mich jahrelang wie eine Nebensächlichkeit behandelt hat. Ich habe mich nie wirklich geliebt gefühlt, es müsste sich immer alles um ihn drehen. Das weiß ich und dennoch - ich mache mir um ihn mehr Gedanken als um mich What?
Das sollte ich abstellen, das weiß ich selbst. Und ich denke, das ist das, was mich so arg belastet und auch beschäftigt.

Jeder sagt mir, dass ich das tun soll, was ich möchte und was für mich das Beste ist. Aber an diese Stelle muss ich erstmal kommen Pieks Keine Ahnung

__________________
"When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies.” -J.M. Barrie,Peter Pan
"Second star to the right and straight on 'til morning. ” J.M. Barrie,Peter Pan

17.07.2018 17:28 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 388
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 26.719
Nächster Level: 29.658

2.939 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe SabSab,das kann ich voll nachvollziehen.
Aber deine Freunde haben Recht,es muss nur noch in deinen Verstand rein gehen tatsch

Wenn er dich so scheiße behandelt hat wie du sagtest,dann hat er kein Tröst sondern eher ein Nudelholz verdient großes Grinsen

Ich habe auch schon einige Beziehungen hinter mir,wo ich Alles gab und trotzdem am Ende als "Arsch" hingestellt wurde;meine beste Freundin hat mich dann wieder aufgebaut indem sie mir sagte,dass zu einem Problem immer zwei gehören.
Aber sie gab mir auch zu bedenken,dass ich soweit Alles richtig gemacht habe und meine Exen eher die Fehler machten.

Frage mal deine Freunde wie die das sehen und du wirst wahrscheinliche besser erkennen,dass du ohne ihn allemal besser dran bist Augenzwinkern

__________________

17.07.2018 21:35 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 208

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 14.363
Nächster Level: 17.484

3.121 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von SabSab
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da habe ich doch glatt diesen Beitrag hier übersehen *misstrau*

Lieber DarkCaPp, vielen Dank für Deine lieben Worte. Ich schätze ich habe vor allem Angst vor Veränderungen. Ich war jetzt 12 Jahre in einem gewissen Trott drin, das sich jetzt ändert. Dieser Neuanfang wird jetzt die nächste Hürde werden. Keine Ahnung

__________________
"When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies.” -J.M. Barrie,Peter Pan
"Second star to the right and straight on 'til morning. ” J.M. Barrie,Peter Pan

20.07.2018 17:11 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 388
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 26.719
Nächster Level: 29.658

2.939 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SabSab
Da habe ich doch glatt diesen Beitrag hier übersehen *misstrau*

Lieber DarkCaPp, vielen Dank für Deine lieben Worte. Ich schätze ich habe vor allem Angst vor Veränderungen. Ich war jetzt 12 Jahre in einem gewissen Trott drin, das sich jetzt ändert. Dieser Neuanfang wird jetzt die nächste Hürde werden. Keine Ahnung



Ich kenne das mit Veränderungen großes Grinsen
Eigentlich kann ich damit gut umgehen,aber teilweise mag ich es doch in gleichen Mustern zu bleiben. Nö!

Bezüglich des Traumes,da unsere Expertin wohl im Moment ein wenig beschäftigt ist,da werde ich dann mal bei Zeiten die Symbole ein wenig aufschlüsseln. Augenzwinkern

__________________

20.07.2018 17:52 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ ESOTERIK ~ » Träume und Traumdeutungen » Beim "Irrenarzt"

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb