GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ KREATUREN & UNHEIMLICHE WESEN ~ » Lichtwesen » Elfen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Elfen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kisheal
Admin



images/avatars/avatar-9118.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 282

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 359.844
Nächster Level: 369.628

9.784 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Elfen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Elfen


Elfen oder auch im nordischen Alsen genannt, bilden im Glauben der nordischen Völker, seit langen Zeiten das Grundgerüst der niederen und untergeordneten Welt der Geister, sie gelten als freundliche, hilfreiche Wesen, manchmal aber auch als neckende, heimtückische, rachsüchtige und schadenfrohe Geister. In den Göttersagen, so wie auch in slavischen Mythen kommen gute und böse, lichte und Schwarzelfen vor, und diese Unterscheidung findet auch noch heute statt, denn der Glaube an ist so tief in das Herz der Völker verwurzelt, so dass keine Aufklärung möglich ist, diesen Glauben komplett auszurotten.

Die guten Elfen bewegen sich in der Luft, auf Blumen, schlafen in Blumenkelche und tanzen auf dem Rasen, wodurch angeblich die Elfenringe entstehen sollen, sie wohnen friedlich in den kleinen Hügeln am Strand, oder auch unter den Hütten und Häusern der Bevölkerung; sie lieben die Sauberkeit, ruhe Musik und Tanz und sie wissen, dass sie keine der seligen Geister sind, aber sie Hoffen auf Erlösung. Oft hört man in Sommernächten ihren stillen Gesang. Sie sind aber auch reizbar, empfindlich, schwer versöhnlich.

Die bösen Elfen bringen Krankheit, Tod des Viehs, Hader und Zwist, und bringen den Menschen Verderben, wann immer und wo sie können.
Die Elfen haben Könige, einer davon ist Oberon.

Weitere Infos zu Mythologie siehe hier
23.06.2018 11:42 Kisheal ist offline E-Mail an Kisheal senden Beiträge von Kisheal suchen Nehmen Sie Kisheal in Ihre Freundesliste auf
Blackfairy71 Blackfairy71 ist weiblich
Eisiger Hauch



images/avatars/avatar-9199.jpg

Dabei seit: 21.06.2018
Beiträge: 11

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 13.894
Nächster Level: 17.484

3.590 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe gelesen, auf Island glauben sehr viele an Elfen und auch Trolle und leben mit ihnen. Es gibt Plätze, da darf z. B. nicht gebaut werden, weil dort die Elfen wohnen. fröhlich

__________________
"Früher glaubten die Menschen, dass eine Krähe die Seelen der Sterbenden ins Reich der Toten trägt..." Aus The Crow
27.06.2018 15:04 Blackfairy71 ist offline E-Mail an Blackfairy71 senden Beiträge von Blackfairy71 suchen Nehmen Sie Blackfairy71 in Ihre Freundesliste auf
Pfupf Pfupf ist weiblich
Irrlicht



images/avatars/avatar-9138.jpg

Dabei seit: 10.06.2018
Beiträge: 133
Herkunft: Schweiz

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 169.388
Nächster Level: 195.661

26.273 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In Island ist das Leben mit Elfen völlig normal.
Es gibt sogar Elfenbeauftragte, wenn es um den Strassenbau geht, Elfenplätze dürfen nicht verbaut werden:

Guggst du hier
16.07.2018 11:18 Pfupf ist offline Beiträge von Pfupf suchen Nehmen Sie Pfupf in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 475
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 605.894
Nächster Level: 677.567

71.673 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich finde Island echt toll großes Grinsen

Da wird das glauben an Elfen nicht als was "Doofes" abgetan und man betrachtet es als ernstes Thema.
Selber bin ich nun kein Elfenfan(eher Zwerge finde ich toll *grins* ),aber die Isländer gehen einen guten Weg und sind so oder so ein naturbezogenes Volk,das ist wunderbar anzusehen.

__________________

16.07.2018 14:30 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
Ireland Ireland ist männlich
Irrlicht



images/avatars/avatar-9243.jpg

Dabei seit: 15.10.2018
Beiträge: 101
Herkunft: Tamhlact

Level: 26 [?]
Erfahrungspunkte: 115.836
Nächster Level: 125.609

9.773 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Selber bin ich nun kein Elfenfan(eher Zwerge finde ich toll )


Elfen sind nur verweichlichte saubere Zwerge großes Grinsen

Nein, aber mal ernsthaft.

Wir Mitteleuropäer z.B haben Kriege für einen Mann geführt der Wasser in Wein verwandeln und über Wasser gehen kann, zweifeln aber lachend an der Existenz von Naturwesen?

Hier sieht man aber das die Erziehung der Weltreligionen und deren Genozit an "Ur Religionen" durchaus erfolgreich waren.

Grüßle Pad

__________________
- Sage nur "Herein", wenn du bereit bist Gäste zu empfangen -



Tiocfaidh ár lá

17.10.2018 14:42 Ireland ist offline E-Mail an Ireland senden Beiträge von Ireland suchen Nehmen Sie Ireland in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 475
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 34 [?]
Erfahrungspunkte: 605.894
Nächster Level: 677.567

71.673 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube eher an Naturwesen als an einen Gott.
Das mal nur so nebenbei erwähnt.

Aber meine Zwerge sollen degeneriert sein in Elfen?
Das kann und will ich nicht glauben Bätsch

__________________

17.10.2018 21:44 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 346

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 441.411
Nächster Level: 453.790

12.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich glaube schon daran, dass es solche Elementarwesen gibt. Gibt ja auch genügend Berichte darüber, also warum sollte es keine Elfen geben? cool

__________________
Second star to the right and straight on 'til morning. -J.M. Barrie, Peter Pan
Kasper
When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies. -J.M. Barrie, Peter Pan

19.10.2018 11:31 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
jigoku_sora jigoku_sora ist weiblich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9136.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 242
Herkunft: Sachsen

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 308.459
Nächster Level: 369.628

61.169 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich hatte noch nicht in dem Sinn das Vergnügen. Allerdings spürt man an unterschiedlichsten Orten eine gewisse Atmosphäre. Bei mir betrifft das vor allem Wälder (komischerweise ist da auch jeder Wald anders). Natürlich hat das auch etwas mit den Erinnerungen der Menschen da zu tun, also welche Emotionen sie da lassen. Aber ich empfinde es so, dass da ab und an auch Wesen leben, die eine eigene Persönlichkeit haben. Generell bin ich jemand, der in vielen Dingen eine Seele erkennt. Auf Bäume trifft das im Besonderen zu. Ich kann es nicht beschreiben, aber es fühlt sich an wie uralte Magie. Sie kann ganz wunderbar warm und erfüllend sein, aber auch unglaublich Angst machen und einem innerlich klamm vor Kälte werden lassen. Kommt auch drauf an, an welchem Ort man sich aufhält und wie man innerlich zu den Wesen steht, denke ich.

__________________
Stranger that I am in my own land - where no one will remember my name.
~ Deine Lakaien ~
19.10.2018 12:09 jigoku_sora ist offline Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf
Sturmwölfchen Sturmwölfchen ist weiblich
Wütender Sturm



images/avatars/avatar-9223.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 52
Herkunft: Saarland

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.332
Nächster Level: 79.247

12.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallöchen,

also ich muss gestehen, ich hatte schond deutliche Erfahrungen mit Elfen bzw. Feen. Ich konnte sie schon immer wahrnehmen und sie schienen mich auch schon immer besonders zu mögen. So scharen sie sich zum Beispiel um Pflanzen die ich gesetzt habe und pflege und viele meiner Mitmenschen sagen ich hätte wohl sowas wie einen grünen Daumen.

Allerdings mussten wir schon feststellen, dass sie meinen Mann nicht besonders mögen.

Beispielsweise ziehe ich auf dem Fensterbrett in der Küche immer irgendwelche Blumen oder Kräuter. Da sehe ich auch die Elfen bzw. Feen öfter.
Lege ich allerdings irgendeinen Gegenstand auf dem Fensterbrett ab, ist er für meinen Mann wie unsichtbar. Er kann ihn nicht finden und wenn er auch direkt davorsteht. Und die Schwingung sagt deutlich: Sie wollen nicht, dass er sich ihnen nähert.

Als wir geheiratet haben, hatte er anschließend einige Male schlimme Träume von Wesen, die sich als ich (also seine Frau) oder seinen besten Freund ausgegeben haben und ihm dann Schmerzen zufügen oder ihn weglocken wollten.

Danach bin ich sehr deutlich gworden, dass ich das nicht dulde und habe auf links gestülpte Socken unter das Bett gelegt. Danach sind keine Träume mehr gekommen und dem Bett nähern sie sich nicht mehr.

Allerdings kann ich auch immer noch nicht sagen, was diese Wesen an mir so mögen. Meine beste Freundin und Vertraute meint, dass ich ihnen wohl sehr ähnlich sei und sie deswegen meine Nähe suchen. Wobei ich bis heute noch nicht so ganz herausgefunden habe, was sie damit wohl meint.

LG

Sturmwölfchen

__________________
-Alles was war ist immer noch, nur in einer anderen Form.-
--Deine Erfahrung ist das Einzige, was du wirklich besitzt.--

19.10.2018 23:43 Sturmwölfchen ist offline E-Mail an Sturmwölfchen senden Beiträge von Sturmwölfchen suchen Nehmen Sie Sturmwölfchen in Ihre Freundesliste auf
jigoku_sora jigoku_sora ist weiblich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9136.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 242
Herkunft: Sachsen

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 308.459
Nächster Level: 369.628

61.169 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schätze mal, du hast irgendwann in einer früheren Existenzform unter ihnen gelebt. Wäre ja durchaus möglich. Das muss nicht zwingend eine menschliche Inkarnation gewesen sein.
Edit: Woher wusstest du das mit der Socke? Intuition? Ich wäre da im Leben nicht drauf gekommen. ^^

__________________
Stranger that I am in my own land - where no one will remember my name.
~ Deine Lakaien ~

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von jigoku_sora: 19.10.2018 23:47.

19.10.2018 23:46 jigoku_sora ist offline Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf
Sturmwölfchen Sturmwölfchen ist weiblich
Wütender Sturm



images/avatars/avatar-9223.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 52
Herkunft: Saarland

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.332
Nächster Level: 79.247

12.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@jigoku_sora

Das mit der Socke hatte ich tatsächlich in einem Buch zu dem Thema gelesen, das mir eine langjährige Freundin mal vermacht hat.

Aber zu der Sache mit der Inkarnation...da kriege ich gerade ein bisschen Gänsehaut...ich muss an den Satz denken, den mal jemand zu mir sagte: "Nymphen sind auch Feen und die erkennen ihresgleichen. "

Ich hielt das damals für Geschwätz, aber wenn du das so sagst bekommt das auf einmal neuen Sinn. In wieweit wahr, keine Ahnung, aber irgendwie unheimlich.0 What?

__________________
-Alles was war ist immer noch, nur in einer anderen Form.-
--Deine Erfahrung ist das Einzige, was du wirklich besitzt.--

19.10.2018 23:52 Sturmwölfchen ist offline E-Mail an Sturmwölfchen senden Beiträge von Sturmwölfchen suchen Nehmen Sie Sturmwölfchen in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 346

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 441.411
Nächster Level: 453.790

12.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sturmwölfchen, wie kann ich mir denn eine Elfe, bzw. Fee vorstellen? So wie sie oft dargestellt werden? Oder anders? Ich finde das Thema sehr spannend. Ich habe früher viel darüber gelesen und mir insgeheim immer gewünscht, auch mal eine Fee zu sehen. Das Thema fasziniert mich seit meiner Kindheit. Ich kann nicht sagen warum. Vermutlich bin ich aber nicht dazu gemacht, eine Fee zu sehen Keine Ahnung

__________________
Second star to the right and straight on 'til morning. -J.M. Barrie, Peter Pan
Kasper
When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies. -J.M. Barrie, Peter Pan

23.10.2018 08:27 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
Sturmwölfchen Sturmwölfchen ist weiblich
Wütender Sturm



images/avatars/avatar-9223.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 52
Herkunft: Saarland

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.332
Nächster Level: 79.247

12.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo SabSab,

also meistens nehme ich Sie als ein Funkeln und Glitzern wahr. Oft auch nur aus dem Augenwinkel oder ein Flirren wie Hitzeflirren. Hinzu kann ein Geräusch von hellen Glöckchen kommen oder ein Summen.
Selten sehe ich sie auch körperlich, auch mein Mann hat sie schon gesehen. Die sehen dann aus wie sehr sehr seltsame Libellen. Irgendwie wie Libellen mit Beinchen und Armen. Aber sie fliegen dann sehr schnell, sodass man eigentlich keine Zeit hat sie sich genauer anzusehen und im nächsten Fleckchen Sonnenschein sind sie dann verschwunden.
In der letzten genannten Form haben wir sie hier bisher genau zweimal gesehen.

Was man eher sieht, ist was sie machen. Blumen gedeihen ganz besonders wunderbar und alles was rankt macht das plötzlich auch sehr kunstvoll. Samen und Eicheln finden sich an besonderen Stellen und Blumenteile bewegen sich auch in der Wohnung ab und zu leicht hin und her als würde Wind wehen.
Generell verschwinden auch immer wieder Dinge und tauchen an unmöglichen Stellen oder vielleicht sogar auch nie mehr auf.
So ist hier einmal in der Wohnung der Schlüsselbund mit dem Autoschlüssel verschwunden und nie wieder aufgetaucht. unglücklich

Was nicht besonders lustig war, da wir gerade zur Arbeit fahren wollten und dann spontan uns Urlaub nehmen mussten und das Auto abschleppen lassen. Und dann mussten wir uns ne Erklärung einfallen lassen die auch andere Leute glauben. *eeeeeek*

LG

Sturmwölfchen

__________________
-Alles was war ist immer noch, nur in einer anderen Form.-
--Deine Erfahrung ist das Einzige, was du wirklich besitzt.--

23.10.2018 16:32 Sturmwölfchen ist offline E-Mail an Sturmwölfchen senden Beiträge von Sturmwölfchen suchen Nehmen Sie Sturmwölfchen in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 346

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 441.411
Nächster Level: 453.790

12.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sturmwölfchen,

Danke für die Beschreibung smile vielleicht habe ich auch mal das Glück eine zu sehen.

Dass das nicht spaßig ist, wenn Autoschlüssel weg sind, kann ich mir vorstellen. Das ist wirklich ätzend. Vor allem muss man sich ja wirklich was einfallen lassen What?
Hilft es in dem Moment nicht, wenn Du „schimpfst“? Sie scheinen ja bis zu einem gewissen Grad auf Dich zu hören

__________________
Second star to the right and straight on 'til morning. -J.M. Barrie, Peter Pan
Kasper
When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies. -J.M. Barrie, Peter Pan

24.10.2018 19:44 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
Sturmwölfchen Sturmwölfchen ist weiblich
Wütender Sturm



images/avatars/avatar-9223.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 52
Herkunft: Saarland

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 66.332
Nächster Level: 79.247

12.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo SabSab,

ich glaube wenn ich schimpfe finden die das im Gegenteil äußerst komisch und erheiternd. ^^°
Es sind schon sehr sehr launische Wesen

__________________
-Alles was war ist immer noch, nur in einer anderen Form.-
--Deine Erfahrung ist das Einzige, was du wirklich besitzt.--

28.10.2018 14:38 Sturmwölfchen ist offline E-Mail an Sturmwölfchen senden Beiträge von Sturmwölfchen suchen Nehmen Sie Sturmwölfchen in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 346

Level: 32 [?]
Erfahrungspunkte: 441.411
Nächster Level: 453.790

12.379 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab nochmal tausend Dank Sturmwölfchen, dass Du uns daran teilhaben lässt. Mich fesselt das wahnsinnig smile

__________________
Second star to the right and straight on 'til morning. -J.M. Barrie, Peter Pan
Kasper
When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies. -J.M. Barrie, Peter Pan

30.10.2018 12:45 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
Geistesblitz Geistesblitz ist weiblich
Wütender Sturm



Dabei seit: 31.07.2018
Beiträge: 64
Herkunft: Thüringen

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 78.267
Nächster Level: 79.247

980 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pad,

Du sprichst mir aus dem Herzen. Genau so ist es. Ich weiß nicht ob es wirklich diese Elementarwesen gibt, genau so wenig weiß jemand ob es den einen Gott und seinen Sohn gibt.

Aber viele glauben daran nur weil ein Buch dieses vorgibt. Aber Elementarwesen lehnen sie kategorisch ab oder bezeichnen diese als Dämonen oder böse Geister.

Warum eigentlich? Warum haben Menschen ihren Urglauben an Elementarwesen verloren? Weil ihnen ein Ein-Gottglaube vor Jahrtausenden mit Gewalt übergestülpt wurde?

Alles andere als dieser Ein-Gottglaube wird als heidnisch abgetan. Es wurden sogar grausige Kriege für diesen Glauben geführt. Etwas was der (heidnische) Ur-Glaube nicht verlangt, wohl aber der christliche Gottglaube.

Dies alles gipfelt in einem Harmagedon in dem alle "Nichtgläubigen" vernichtet werden und die Erde von allem Bösen "gereinigt" wird. All das nehmen Gott-Gläubige als gegeben hin.

__________________
Lache nie über einen Menschen der einen Schritt zurück macht, denn er könnte Anlauf nehmen.
16.09.2021 18:44 Geistesblitz ist offline Beiträge von Geistesblitz suchen Nehmen Sie Geistesblitz in Ihre Freundesliste auf
Fenrir
Wütender Sturm



Dabei seit: 23.06.2019
Beiträge: 61

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 54.659
Nächster Level: 62.494

7.835 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich glaube nicht an Elfen und derartige Wesen. Dennoch möchte ich ein Erlebnis schildern, das ich als Kind hatte, weil ich denke, dass es vielleicht für einige interessant sein könnte.

Ich saß im Bus, es war wohl irgend ein Klassenausflug, ich erinnere mich aber nicht mehr genau. Ich warf einen Blick aus dem Fenster und sah eine Hochspannungsleitung. Zu meinem Erstaunen sah ich oben auf dem Erdseil (der oberste "Draht", der an der Spitze der Masten befestigt ist und als Blitzableiter dient) tanzten seltsame Gestalten entlang: Sie sahen menschlich aus, aber doch nicht einfach wie kleine Menschen. Die Proportionen stimmten nicht, die waren ein bisschen wie bei den Sieben Zwerge im Disney-Film, aber längst nicht so übertrieben. Sie trugen kunterbunte Kleidung und ebenfalls bunte Zipfelmützen. Und sie gingen nicht, sondern tanzten regelrecht auf der Leitung vorwärts, in einer langen Reie die ganze Leitung entlang.

Das ging vielleicht eine oder zwei Sekunden so, dann blinzelte ich, und die Gestalten waren weg.

Ich hatte es als Kind häufig, dass ich meinte Dinge zu sehen (meist aus den Augenwinkeln), die dann nach einmal blinzeln oder bei genauerem Hinsehen entweder gar nicht da waren, oder anders waren. Beispielsweise hatte ich es einmal, dass ein fahrendes Auto für einen Moment außer Sicht war, weil es hinter einem stehenden Auto her fuhr, und als es auf der anderen Seite wieder auftauchte, hatte es eine andere Farbe.
Auch heute noch passiert es mir gelegentlich. Gestern ging ich zum Beispiel die Treppe hoch und meinte aus den Augenwinkeln, einen Gestalt vor der Wohnungstür der Wohnung, die direkt unter meiner liegt, zu sehen. Als ich mich dahin umwandte (ich war selbst schon an der Tür vorbei) stand dort in Wahrheit nur ein großes Paket.
Soweit ich weiß haben auch andere Menschen manchmal solche Eindrücke, es ist also wohl nichts ungewöhnliches.
Ich habe auch eine rationale Erklärung dafür: Wir nehmen zwar an, dass unsere Sinne uns ein objektives Bild unserer Umwelt vermitteln. Das ist aber in Wahrheit überhaupt nicht so. Was wir sehen, ist bereits von unserem Gehirn analysiert worden, das (vermeintlich) Unwichtige ist herausgefiltert und das Wichtige hervorgehoben worden, und fehlende Informationen sind nach unseren Erfahrungen ergänzt worden. (Bei den anderen Sinnen ist es genau so.)
Manchmal passieren dabei halt auch Fehler, das sieht man an optischen Täuschungen oder an so Effekten wie Pareidolie (dass man in zufälligen Mustern glaubt Gesichter zu erkennen). So kann es auch sein, dass man zwar aus den Augenwinkeln erkennt, dass da etwas ist, aber nicht was. Das Gehirn versucht, daraus ein sinnvolles Bild zu machen und lässt uns einen Menschen sehen, dabei ist da nur ein Paket.

Dieses Erlebnis war aber etwas anderes: Ich sah nicht etwas Vorhanden falsch (ein Auto in der falschen Farbe oder ein Paket als Mensch), sondern etwas, was gar nicht da war. Und dann waren es noch sich bewegende Gestalten, und Bewegung erkennt man ja recht gut.

Da ich nicht an so etwas glaube, gehe ich trotzdem von einer Täuschung aus. Vielleicht war es eine Art Tagtraum, vielleicht war ich eingedöst und noch nicht richtig wach geworden. Vielleicht stimmt auch meine Erinnerung nicht, denn Erinnerungen sind wie ich gehört habe viel unzuverlässiger, als man annehmen würde.

Dennoch finde ich das Erlebnis interessant und will es daher berichten. Vielleicht denkt ihr ja anders darüber?
20.11.2021 23:11 Fenrir ist offline Beiträge von Fenrir suchen Nehmen Sie Fenrir in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ KREATUREN & UNHEIMLICHE WESEN ~ » Lichtwesen » Elfen

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2021
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb