GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ MENSCH & WELT ~ » Parawissenschaftliche Persönlichkeiten » Andrija Puharich / Henry Karl Puharich » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Andrija Puharich / Henry Karl Puharich
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atropos Atropos ist weiblich
Webmaster



images/avatars/avatar-9117.gif

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 582
Herkunft: Niedersachsen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.480.805
Nächster Level: 1.757.916

277.111 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Andrija Puharich / Henry Karl Puharich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Andrija Puharich, der sich auch Henry Karl Puharich nannte, (* 19. Februar 1918 in Chicago, Illinois; † 3. Januar 1995 in Dobson, North Carolina) war ein US-amerikanischer Neurophysiologe, Parapsychologe, Ufologe und Autor. Bekannt wurde Puharich vor allem als Mentor des israelischen Bühnenmagiers Uri Geller.

Nach seinem Abschluss an der Northwestern University School of Medicine 1947 widmete sich Puharich der Parapsychologie. Puharich behauptete, er habe regelmäßig Kontakt mit Geistern von anderen Sternen. Die Nachrichten der Außerirdischen würden ihm hochintelligente extraterrestrische Computer mittels Tonband übermitteln, das sich gleich nach dem Abspielen in Nichts auflösen.

1963 behauptete Puharich, dass Gravitationsfelder die Möglichkeiten der Telepathie (Gedankenübertragung) stark einschränken. Folglich müssten in der Schwerelosigkeit Gedankenübertragungen sehr viel einfacher möglich sein. Puharich postulierte, dass dadurch ein Mensch von der Erde aus die Kontrollgeräte eines Flugkörpers telepathisch beeinflussen könne. Puharich schloss dies aus Telepathieversuchen, die ergeben hätten, dass die „Psi-Leistungen“ von den Mondphasen abhängig sind. So würden in Las Vegas die höchsten Gewinne an Tagen um den Vollmond und um den Neumond erzielt werden.

1971 holte Puharich den israelischen Bühnenmagier Uri Geller in die USA. Als Puharich bei einem Besuch in Tel Aviv versehentlich seine Kamera-Bereitschaftstasche in New York vergessen hätte, wäre selbige von Geller „de- und rematerialisiert“ und plötzlich im Tel Aviver Hotelzimmer aufgetaucht.

Puharich hält einige Patente im Bereich von miniaturisierten Hörhilfen, unter anderem US 2,995,633. Darin wird ein miniaturisiertes Hörgerät beschrieben, das sich im Zahn einer Person befindet.

Für Puharichs Thesen über Telepathie und Teleportation gibt es, wie für beide Pseudowissenschaften an sich, keinerlei wissenschaftlich gesicherte Beweise.

Quelle: Wikipedia

__________________
LG
Atropos
Webmaster
www.GespensterWeb.de


Fear me dear, for I am Death,
I'll take your hope, your dreams, your love,
Till there's nothing left.


When I was born the Devil said
"OH SHIT! COMPETITION!"
And then he ran into his room
and locked the door.
>>> Join me in hell <<<

Si vis pacem evita bellum !

~ Moonlight´s Sis ~



08.06.2018 00:14 Atropos ist offline E-Mail an Atropos senden Homepage von Atropos Beiträge von Atropos suchen Nehmen Sie Atropos in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ MENSCH & WELT ~ » Parawissenschaftliche Persönlichkeiten » Andrija Puharich / Henry Karl Puharich

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb