GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ MENSCH & WELT ~ » Parawissenschaftliche Persönlichkeiten » James Van Praagh » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen James Van Praagh
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atropos Atropos ist weiblich
Webmaster



images/avatars/avatar-9117.gif

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 584
Herkunft: Niedersachsen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.529.790
Nächster Level: 1.757.916

228.126 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

James Van Praagh Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

James Van Praagh wurde als jüngstes von vier Kindern geboren. Entsprechend seiner katholischen Erziehung wurde er Messdiener und trat im Alter von vierzehn Jahren in ein Priesterseminar ein. Dort endete jedoch sein Interesse am Katholizismus und er wendete sich einer nicht konfessionsgebundenen Spiritualität zu. Er studierte an der San Francisco State University Journalismus. Nach dem Abschluss zog er nach Los Angeles um, wo er verstärkt Zugang zu esoterischen und parapsychologischen Kreisen fand.

Dort nahm er an einer Sitzung eines Mediums teil. Dieses informierte ihn darüber, dass er ebenfalls bald als Medium arbeiten würde. So begann er seine Sensitivität für das „Geistig-Spirituelle“ zu entdecken, fing an, für Freunde Readings zu machen, und empfing nach seinen Angaben Mitteilungen aus einer jenseitigen Welt. In esoterisch-spiritistischen Kreisen gilt Van Praagh als eines der besten Medien der Welt.

Van Praagh schreibt sich selbst eine „gesunde Skepsis“ gegenüber seiner Arbeit und seinen Fähigkeiten zu. Er sei als Medium fähig, eine Verbindung zwischen der physischen und der Geistwelt herzustellen. Dabei übermittele er vor allem Liebe, und er könne heilen. Nach seiner Ansicht gibt es ein Überleben der menschlichen Individuen nach dem Tode und er will dafür Beweise gefunden haben.

Er schrieb eine Reihe von Büchern über seine Lebensanschauung, wie z.B. Und der Himmel tat sich auf - Jenseitsbotschaften, Jenseitswelten, Heilende Trauer, Die Weite zwischen Himmel und Erde, Meditations with James van Praagh, die für das amerikanische Fernsehen umgesetzt und von van Praagh produziert wurden.

2002-2003 hatte er eine täglichen Talkshow in den USA mit dem Titel Beyond With James Van Praagh. Im selben Jahr produzierte er die erfolgreiche Miniserie Living with the Dead. 2004 machte er ein weiteres Projekt mit CBS namens The Dead Will Tell. Seit 2005 produziert er die Reihe Ghost Whisperer.

Quelle: Wikipedia

__________________
LG
Atropos
Webmaster
www.GespensterWeb.de


Fear me dear, for I am Death,
I'll take your hope, your dreams, your love,
Till there's nothing left.


When I was born the Devil said
"OH SHIT! COMPETITION!"
And then he ran into his room
and locked the door.
>>> Join me in hell <<<

Si vis pacem evita bellum !

~ Moonlight´s Sis ~



08.06.2018 00:20 Atropos ist offline E-Mail an Atropos senden Homepage von Atropos Beiträge von Atropos suchen Nehmen Sie Atropos in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ MENSCH & WELT ~ » Parawissenschaftliche Persönlichkeiten » James Van Praagh

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb