GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ JUST 4 FUN ~ » Quatschen und Plaudern » Womit verdient ihr eure Brötchen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Womit verdient ihr eure Brötchen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 465
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 31 [?]
Erfahrungspunkte: 307.618
Nächster Level: 369.628

62.010 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Fragezeichen Womit verdient ihr eure Brötchen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte einfach mal wissen was ihr beruflich so macht,wenn ihr nicht gerade euch mit dem Paranormalem beschäfitgt.

Wie manche gesehen arbeite ich als Kundenberater(eher technischer Bereich) für den magentafarbenen Riesen über einen Outsourcepartner in einem Callcenter.
Der Job kann auch Spaß machen und ich verkaufe auch nicht einfach auf Gedeih und Verderb,sondern ich berate den Kunden bedarfsorientiert rotes Gesicht

Vorher hatte ich in Lagerlogistik gelernt musste dann aber zum Zivildienst,meine alte Firma hätte mich sonst gerne übernommen.

Leider konnte ich nach dem Zivildienst nicht mehr in den alten beruf durch eine chronische Hüftknochenentzündung.
Daher habe ich umgeschult auf Bürokaufmann und von dort aus ging es dann über eine Vermittlung zu meiner heutigen Stelle wo ich nun schon seit mehr als sechs Jahren bin.


Mal gucken,was ihr beruflich so macht bzw. gemacht habt.

__________________

24.06.2018 15:23 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
Dragotin Dragotin ist männlich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9132.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 212
Herkunft: Berlin

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 140.088
Nächster Level: 157.092

17.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe nach dem Abitur eine Ausbildung zum Buchhändler gemacht. Anschließend habe ich Germanistik studiert und ich bin im Online Marketing gelandet.

Jetzt bin ich Content Manager bei einem großen Bestattungsunternehmen und das ist so ziemlich mein Traumberuf.

Ich verdiene mein Geld mit Schreiben und darf mich mit Themen wie Friedhöfen, Särgen, Urnen, Grabarten, Kremation und Todesanzeigen beschäftigen. So darf es von mir aus noch eine Weile weitergehen.

__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen Tod

24.06.2018 15:48 Dragotin ist offline E-Mail an Dragotin senden Beiträge von Dragotin suchen Nehmen Sie Dragotin in Ihre Freundesliste auf
SabSab SabSab ist weiblich
Supervisor



images/avatars/avatar-9119.gif

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 346

Level: 29 [?]
Erfahrungspunkte: 228.959
Nächster Level: 242.754

13.795 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe 2003 die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten gemacht. Nach einer kurzen Unterbrechung und Wechsel in den Beruf der Buchhalterin bin ich seit über 10 Jahren wieder in meinem gelernten Beruf, der ehrlich gesagt tatsächlich mein Traumjob ist. Seit knapp einem Jahr arbeite ich in einer der größten Kanzleien hier in Konstanz.

__________________
Second star to the right and straight on 'til morning. -J.M. Barrie, Peter Pan
Kasper
When the first baby laughed for the first time, its laugh broke into a thousand pieces, and they all went skipping about, and that was the beginning of fairies. -J.M. Barrie, Peter Pan

24.06.2018 17:11 SabSab ist offline E-Mail an SabSab senden Beiträge von SabSab suchen Nehmen Sie SabSab in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Supervisor



images/avatars/avatar-9134.gif

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 109
Herkunft: Ostfriesland

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 72.033
Nächster Level: 79.247

7.214 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach der Realschule machte ich meine Lehre zum Kaufmann in ein einem Eisenwarengeschäft.
Die Lehre beendete ich erfolgreich im Jahr 1991.

Danach machte ich von 1991 bis 1993 eine Umschulung zum Kunststoffformgeber (Fachrichtung
Spritzguß-Technik).

Als ich mit der Umschulung fertig war ging es zum Wehrdienst.

Seit Oktober 1994 bin ich bei einem hiesigen Windkraftanlagen-Herstelller beschäftigt.
Bis 1997 arbeitete ich noch in der Produktion. Nachdem ich eine Harz-Allergie bekam wechselte
ich ins Lager.
Im Jahr 2000 machte ich noch nebenher die Prüfung zum Fachlageristen. Nach einen kurzen
Abstecher in den Exportbereich der Firma (2003 bis 2006), arbeite ich bis heute im Lagerbereich.

__________________
Wir sind alle gleich und keiner ist gleicher!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Novem: 24.06.2018 19:13.

24.06.2018 19:11 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Eisiger Hauch



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Deutschland

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 11.766
Nächster Level: 13.278

1.512 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
ich habe nach Beendigung meiner Schule eine Ausbildung als Bauschlosser gemacht und war das erste und zweite Lehrjahr im Schiffbau tätig.
Durch einen Rückenschaden machte ich dann eine Umschulung zum Güteprüfer , habe die dann aber abgebrochen, da ich Vater wurde und mehr Geld nach hause kommen musste. Bin dann im Werkschutz gelandet und habe da mein Geld verdient. Zum Glück war ich da in grossen Betrieben beschäftigt und hatte interessante Aufgaben, was in meinem Job ja eigentlich nicht so üblich.
Naja dann hat mich der Krebs erwischt und heute bin ich viel zu früh in Rente. Jetzt bin ich Hausmann. Und halte meiner Frau den Rücken frei.

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
24.06.2018 19:31 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
Modecat Modecat ist weiblich
Eisiger Hauch



images/avatars/avatar-9195.jpg

Dabei seit: 23.06.2018
Beiträge: 22
Herkunft: Rosenheim

Level: 18 [?]
Erfahrungspunkte: 14.229
Nächster Level: 17.484

3.255 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eine Ausbildung zu Pädagogischen Fachkraft gemacht und arbeite mit Schulkindern.
Also im gesamten eine KiTa. Das ganze seit nun knapp 15 Jahren mit 2 Jahren Babypause dazwischen. smile
24.06.2018 20:53 Modecat ist offline E-Mail an Modecat senden Beiträge von Modecat suchen Nehmen Sie Modecat in Ihre Freundesliste auf
Forenleiche Forenleiche ist weiblich
Gespenstischer Wind



images/avatars/avatar-9163.jpg

Dabei seit: 11.06.2018
Beiträge: 35
Herkunft: Pott

Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 23.073
Nächster Level: 29.658

6.585 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Also ich habe nach der Schule gleich einen gastronomischen Beruf erlernt und den auch ca. 25 jahre ausgeübt. Nach längerer Kindererziehung dann als Hauswirtschaftliche Hilfe bei der Caritas bis ich dann zum magentafarbenen Telekomunikationsunternehmen wechselte.
Nach meiner Augen OP nun leider arbeitslos (jajaa so geht es bei befristeten Verträgen, wer krank wird fliegt ).
Nun bekam ich von der Arge die gute Nachricht, ich darf den Führerschein machen und gleichzeitig auf hauswirtschaftliche Pflegeassistentin umschulen.
ist zwar wieder was neues, aber was solls, besser wie gar nichts. Wenigstens nach dem Augendilemma eine Perspektive . Rolleyes 2
24.06.2018 22:02 Forenleiche ist offline E-Mail an Forenleiche senden Beiträge von Forenleiche suchen Nehmen Sie Forenleiche in Ihre Freundesliste auf
Dark Aida Dark Aida ist weiblich
Kalter Luftzug



Dabei seit: 30.07.2018
Beiträge: 3
Herkunft: Norddeutschland

Level: 11 [?]
Erfahrungspunkte: 1.831
Nächster Level: 2.074

243 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach der Schule habe ich ein FSJ gemacht und anschließend die Krankenpflegeausbildung.

In der Pflege habe ich dann viele Jahre gearbeitet, sowohl im Krankenhaus als auch im Altenheim und in Pflegediensten.

Seit einem Jahr bin ich nun als Gutachterin bei einem großen Dienstleister tätig und beschäftige mich mit Pflegegraden und der Pflegeversicherung. Das ist wirklich ein Traumjob für mich und ich hoffe, dass ich dieses Job noch lange ausüben darf. Aber ihr wisst ja wie das mit befristeten Verträgen ist.

__________________
Am Ende ist alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es auch noch nicht das Ende.
30.07.2018 09:01 Dark Aida ist offline E-Mail an Dark Aida senden Beiträge von Dark Aida suchen Nehmen Sie Dark Aida in Ihre Freundesliste auf
Tom GHNRWUP
Ghosthunter NRWUP & RLP



images/avatars/avatar-9184.jpg

Dabei seit: 20.06.2018
Beiträge: 80
Herkunft: Leverkusen / Wuppertal

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 51.966
Nächster Level: 62.494

10.528 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na ich verkaufe Geister, die ich einfange ... *grins*

Spass beiseite - nach meinem Abi und Ausbildung im juristischen Bereich, war ich u.a. als Bürovorsteher (Dezernatsleiter) in einer Anwaltskanzlei jahrelang tätig, danach auch bei der Drogenberatung und im gesetzlichen Betreuungswesen (Backoffice einer gesetz. Betreuerin).
Aber Bürovorsteher in einer Kanzlei ist wieder aktuell.

Daneben -unbezahltes Hobby- das Ghosthunting, Autor und Blogger.

__________________
Leader und Mitbegründer von Ghosthunter NRWUP & RLP
Ghosthunter, Autor und Blogger

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tom GHNRWUP: 30.07.2018 12:34.

30.07.2018 12:33 Tom GHNRWUP ist offline E-Mail an Tom GHNRWUP senden Homepage von Tom GHNRWUP Beiträge von Tom GHNRWUP suchen Nehmen Sie Tom GHNRWUP in Ihre Freundesliste auf
FräuleinFuchsgetier FräuleinFuchsgetier ist weiblich
Eisiger Hauch



images/avatars/avatar-9181.jpg

Dabei seit: 14.06.2018
Beiträge: 18
Herkunft: Tschechien

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 11.808
Nächster Level: 13.278

1.470 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun, erst habe ich eine Ausbildung zur Fachinformatikerin gemacht, dann mein Abitur und nun studiere ich Biologie smile

__________________
A Witch ought never be frightened in the darkest forest because she should be sure in her soul that the most terrifying thing in the forest was her.

- Terry Pratchett
30.07.2018 17:50 FräuleinFuchsgetier ist offline E-Mail an FräuleinFuchsgetier senden Beiträge von FräuleinFuchsgetier suchen Nehmen Sie FräuleinFuchsgetier in Ihre Freundesliste auf
Pfupf Pfupf ist weiblich
Irrlicht



images/avatars/avatar-9138.jpg

Dabei seit: 10.06.2018
Beiträge: 133
Herkunft: Schweiz

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 87.723
Nächster Level: 100.000

12.277 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Jetzt bin ich Content Manager bei einem großen Bestattungsunternehmen und das ist so ziemlich mein Traumberuf.


Das finde ich ja sehr spannend Dragotin. Was machst du da genau? Bei uns ist das Bestattungsamt leider städtisch und hat das absolute Monopol. Man hat also keine Wahl.
Wenn ich daran denke, was bei der Bestattung meines Vaters alles schief gelaufen ist. Nach einer sehr lückenhaften und emotionslosen Beratung in einem nüchternen Grossraumbüro wurde zu guter Letzt noch die falsche Urne in das Grab gestellt.
Bei uns wird einem gar nichts abgenommen. Für die Trauerfeier inkl. Todesanzeige, Kränze und Grabpflege muss man 4 Stellen anlaufen.

Ich bin Visual-Managerin in einem mittelgrossen Kaufhaus in der Schweiz.
Gelernte Dekorationsgestalterin, heute Polydesignerin 3D, in Deutschland sagt man wohl Schauwerbegestalter.
30.07.2018 18:38 Pfupf ist offline Beiträge von Pfupf suchen Nehmen Sie Pfupf in Ihre Freundesliste auf
jigoku_sora jigoku_sora ist weiblich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9136.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 239
Herkunft: Sachsen

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 157.884
Nächster Level: 195.661

37.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist echt spannend, was ihr alle so treibt! Jura war bei mir auch mal auf dem Plan. Erst als Traum noch zu Schulzeiten, dann wegen mangelndem Abi bei nem Anwalt zur Ausbildung beworben... Hat alles nicht sollen sein.
Gelandet bin ich jetzt nach einigen Umwegen in der Ausbildung zur Ergotherapeutin. Das ist aber nur ein erster basaler Baustein. Mein Ziel ist eine eigene Praxis auf einem eigenen Reiterhof. Das zu erklären würde jetzt mehr Platz beanspruchen und ich glaube, das führt bisschen zu weit. Ich kann jedenfalls auch von mir behaupten, dass Ergotherapie mein Traumberuf ist.

Im Profil habe ich "psychologischer Berater" stehen. Allerdings nehme ich dafür kein Geld, sondern bin seit 5 Jahren als atheistischer Seelsorger für die Gothic-Szene tätig. Meistens kommen Leute mit Suizidalität, SVV und dergleichen zu mir. Deshalb ist Suizidprävention meine Berufung geworden.

__________________
Stranger that I am in my own land - where no one will remember my name.
~ Deine Lakaien ~
31.07.2018 03:54 jigoku_sora ist offline Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf
Pfupf Pfupf ist weiblich
Irrlicht



images/avatars/avatar-9138.jpg

Dabei seit: 10.06.2018
Beiträge: 133
Herkunft: Schweiz

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 87.723
Nächster Level: 100.000

12.277 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Mein Ziel ist eine eigene Praxis auf einem eigenen Reiterhof

Das ist ja spannend.
Ich habe früher mit meinem Pferd reiten trotz Handicap gemacht. Es waren Erwachsene, körperlich und geistig behindert, welche dieses Angebot gerne genutzt haben. Es ist erstaunlich, welche motorischen Verbesserungen mit Reiten erreicht werden können. Auch der Umgang mit dem Pferd, das Putzen und Betüddeln wirkt oft Wunder.
Jetzt ist meine Stute leider zu alt (34) und ich möchte sie nicht mehr im Transporter herumkarren.
31.07.2018 10:27 Pfupf ist offline Beiträge von Pfupf suchen Nehmen Sie Pfupf in Ihre Freundesliste auf
zucca
Kalter Luftzug



images/avatars/avatar-9225.jpg

Dabei seit: 31.07.2018
Beiträge: 5

Level: 13 [?]
Erfahrungspunkte: 3.045
Nächster Level: 4.033

988 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich arbeite als Italienischlehrerin. So verdiene ich mein Geld.

__________________
Kurze Rede, gute Rede
31.07.2018 16:52 zucca ist offline E-Mail an zucca senden Beiträge von zucca suchen Nehmen Sie zucca in Ihre Freundesliste auf
jigoku_sora jigoku_sora ist weiblich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9136.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 239
Herkunft: Sachsen

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 157.884
Nächster Level: 195.661

37.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zucca, bekommst du dazu hin und wieder blöde Sprüche oder wird das ernst genommen? Und wie stehst du zu den ganzen Lernprogrammen, die quasi den Lehrer ersetzen sollen?

@ Myrthapupf Da sagst du was... smile Ist ein wirklich komplexes Thema, deshalb wollte ich das hier nicht so ausbreiten. Ich bin nicht so der FN-Typ, muss ich gestehen, weil ich nur ganz am Anfang mal in einem Verein war. Bin ein-zwei Mal als Kind beim Turnier gestartet und habe mich insgesamt überhaupt nicht wohlgefühlt. Erst als ich alternative Wege (klassisch-barock) kennen gelernt habe und mit RBs dann auch eigene Erfahrungen sammeln konnte, hat sich so richtig was ins Gehirn gebrannt. Leider werde ich für meinen Berufswunsch nicht um FN-Qualifikationen herumkommen. Dann steh ich als 30jährige mit kleinen Kindern bei der Basispass-Prüfung. *doof*

Oh Gott, ich komme ins plaudern. *vorsorglich duck und weg*

__________________
Stranger that I am in my own land - where no one will remember my name.
~ Deine Lakaien ~
31.07.2018 23:51 jigoku_sora ist offline Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf
Dragotin Dragotin ist männlich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9132.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 212
Herkunft: Berlin

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 140.088
Nächster Level: 157.092

17.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pfupf
Das finde ich ja sehr spannend Dragotin. Was machst du da genau?


Als Content Manager schreibe ich die Texte, die auf unsere Website kommen, ich suche die Bilder aus, verfasse E-Mails an unsere Kunden und halte die Website-Inhalte aktuell.

Am Rande kriege ich aber natürlich viel von der Arbeit meiner Kollegen mit, die zum Teil den Aufgaben ganz normaler Bestatter nachgehen - Kundenbetreuung und -beratung, Planung und Durchführung von Beerdigungen.

Mein Unternehmen arbeitet mit Partner-Bestattern in ganz Deutschland zusammen und führt Bestattungen im ganzen Land durch. Das ist besonders praktisch für Menschen, deren Angehörige in einer anderen Stadt leben oder die - wie die meisten - mit einem plötzlichen Todesfall konfrontiert und überfordert sind.

Darüber hinaus kann man bei uns Bestattungsvorsorgen abschließen. Dabei wird festgelegt, wo und wie man beerdigt werden möchte, und man kann ein Treuhandkonto zur Finanzierung abschließen. Im Großen und Ganzen sind wir also Dienstleister rund um die Beerdigung, so wie alle Bestatter. Aber ich glaube, daß wir das besser und netter machen als viele traditionelle Anbieter Grab

__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen Tod

04.08.2018 12:53 Dragotin ist offline E-Mail an Dragotin senden Beiträge von Dragotin suchen Nehmen Sie Dragotin in Ihre Freundesliste auf
jigoku_sora jigoku_sora ist weiblich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9136.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 239
Herkunft: Sachsen

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 157.884
Nächster Level: 195.661

37.777 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun gut, Content Management ist ja an sich nichts besonderes mehr in heutigen Zeiten. Dass du aber explizit für eine Firma arbeitest und nicht als Freiberufler diese Firma zum Kunden hast, das finde ich wiederum sehr besonders.

Das Thema mit der eigenen Vorsorge hat mich neulich eingeholt. Ich habe bislang 10 Jahre ohne Versicherungen gelebt - als Kind/Jugendliche hat diese Dinge mein Vater erledigt, der bei einer Versicherung arbeitet. Aber mit der eigenen Wohnung hab ich darin keinen Sinn mehr gesehen und die Kosten lieber eingespart. Weil ich jetzt für meine aktuelle Wohnung und für meine Ausbildung Versicherungen brauchte, hat mich der Vertreter mit solchen Fragen bzgl. des plötzlichen Todes total überrumpelt, und das obwohl ja das Thema Tod eigentlich kein Tabu oder gar unbekannt ist. Früher hab ich die Erfahrung gemacht, dass jemand ohne Geld einfach ins Massengrab gesteckt wird bzw. anonym beigesetzt wird und man eigentlich keinen Einfluss drauf hat. Das finde ich als Angehörige ganz furchtbar. Es ist auf jeden Fall kein unwichtiger Job - zumal heutzutage. Und wie heißt es so schön, gestorben wird immer.

__________________
Stranger that I am in my own land - where no one will remember my name.
~ Deine Lakaien ~
06.08.2018 23:12 jigoku_sora ist offline Homepage von jigoku_sora Beiträge von jigoku_sora suchen Nehmen Sie jigoku_sora in Ihre Freundesliste auf
WickedWitchOfTheWest WickedWitchOfTheWest ist weiblich
Kalter Luftzug



images/avatars/avatar-9165.jpg

Dabei seit: 14.06.2018
Beiträge: 9

Level: 15 [?]
Erfahrungspunkte: 5.901
Nächster Level: 7.465

1.564 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich arbeite am Flughafen bei der Gepäckermittlung.

__________________
“It’s the unknown we fear when we look upon death and darkness, nothing more." (Albus Dumbledore/ JK Rowling)
07.08.2018 01:52 WickedWitchOfTheWest ist offline E-Mail an WickedWitchOfTheWest senden Beiträge von WickedWitchOfTheWest suchen Nehmen Sie WickedWitchOfTheWest in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von WickedWitchOfTheWest: Monika
Dragotin Dragotin ist männlich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9132.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 212
Herkunft: Berlin

Level: 27 [?]
Erfahrungspunkte: 140.088
Nächster Level: 157.092

17.004 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jigoku_sora
Früher hab ich die Erfahrung gemacht, dass jemand ohne Geld einfach ins Massengrab gesteckt wird bzw. anonym beigesetzt wird und man eigentlich keinen Einfluss drauf hat.


Hey ho,

so ist das heute natürlich nicht mehr. Wenn jemand ohne Geld stirbt, sind seine nächsten Verwandten dazu verpflichtet, für die Beerdigung aufzukommen. Sie müssen sich dabei an die Wünsche des Verstorbenen halten, d. h. wenn er eine Urnenbestattung gewünscht hat, bekommt er die auch. Hat der Verstorbene keine Wünsche geäußert, entscheiden die Hinterbliebenen.

Wenn die Hinterbliebenen für die Kosten nicht aufkommen können, dann können sie eine Sozialbestattung beanftragen. In diesem Fall übernimmt das Sozialamt die Kosten. Auch dann müssen die Wünsche des Verstorbenen respektiert werden, d. h. das Amt muß für eine Beerdigung nach Wunsch des Verstorbenen aufkommen - Sargbestattung, Urnenbestattung, Seebestattung, auch einen Grabstein bezahlt das Amt. Alles im Rahmen der ortsüblichen Preise.

Insofern ist die finanzielle Vorsorge dafür gedacht, daß man seinen Angehörigen die finanzielle Last abnimmt und gleichzeitig sicherstellt, daß man genau so beerdigt wird, wie man es sich wünscht. Ich persönlich habe noch keine Vorsorge abgeschlossen. Das hebe ich mir für später auf in der Hoffnung, daß mit vorher nichts zustößt. Aber wenn ich etwas älter bin, mache ich das mit Sicherheit auch. Immerhin weiß ich schon einen Spruch, der auf meinem Grabstein stehen soll großes Grinsen

__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen Tod

07.08.2018 08:07 Dragotin ist offline E-Mail an Dragotin senden Beiträge von Dragotin suchen Nehmen Sie Dragotin in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ JUST 4 FUN ~ » Quatschen und Plaudern » Womit verdient ihr eure Brötchen?

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb