GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ SPUKORTE & WEBCAMS ~ » Lost Places » Tschernobyl » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tschernobyl
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Atropos Atropos ist weiblich
Webmaster



images/avatars/avatar-9117.gif

Dabei seit: 19.12.2012
Beiträge: 581
Herkunft: Niedersachsen

Level: 38 [?]
Erfahrungspunkte: 1.364.203
Nächster Level: 1.460.206

96.003 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Tschernobyl Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viele werden sich noch an die Atomkatastrophe von Tschernobyl vom 26. April 1986 erinnern können.
Für alle, die nicht wissen um was es genau geht:
Bitte hier nachlesen.

Mittlerweile werden sogar schon Urlaubsreisen in die betroffenen Zonen angeboten.
Hier dazu ein knapp 15 Minuten langes Video auf YouTube:
Urlaub in Tschernobyl | Galileo | ProSieben

Aber auch privat kann man mit entsprechender Erlaubnis in die gesperrte Zone.
Ich hab hier für euch ein paar Links zu Webseiten, die Bilder (zum Teil auch mit Berichten) aus der gesperrten Zone und der verlassenen Umgebung zeigen. Allesamt sehr interessant:

http://die-verlassenen-orte.de/tschernobyl-2017/

http://www.lost-places.com/places/zone/

https://urbexplorer.com/fototour-tschernobyl-pripyat/

https://www.geo.de/natur/oekologie/11126...pripyat-ukraine

http://das-chrisha.de/ukraine-02-durch-d...rnobyl-prypjat/

https://www.dennishilk.de/fotografie/los...es/tschernobyl/

Außerdem gibt es bei YouTube etliche Video Playlists aus der Zone, wie z.B.:
Diese von 2012/2013 und diese von 2015

Hier ist ein Video eines Fluges über die Zone aus 2017.

Auch gibt es Videos aus dem Jahre 1986, die das verlassene Prypjat nach dem Reaktorunglück zeigen:
Einmal hier und einmal hier.

Es gibt noch unzählige weitere Fotos und Videos dazu im Netz.
Bei Interesse googelt einfach selbst mal danach. Augenzwinkern

__________________
LG
Atropos
Webmaster
www.GespensterWeb.de


Fear me dear, for I am Death,
I'll take your hope, your dreams, your love,
Till there's nothing left.


When I was born the Devil said
"OH SHIT! COMPETITION!"
And then he ran into his room
and locked the door.
>>> Join me in hell <<<

Si vis pacem evita bellum !

~ Moonlight´s Sis ~



26.06.2018 14:48 Atropos ist offline E-Mail an Atropos senden Homepage von Atropos Beiträge von Atropos suchen Nehmen Sie Atropos in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 465
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 28 [?]
Erfahrungspunkte: 162.878
Nächster Level: 195.661

32.783 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Interessant Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist eines der bekanntesten Lost Places.
Jemand,der gerne solche Plätze besucht freute sich sehr auf die Reise dorthin.
Kam aber mit Ernüchterung zurück.Er gab als Vergleich den Grand Canyon an,wenn du vorher schon Bilder gesehen hast von so Etwas,dann ist der Besuch nichts Besonderes mehr.
Dies ist seine Sichtweise dazu.

Aber der Ort ist schon grauenvoll schön denke ich großes Grinsen

__________________

26.06.2018 21:41 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
Forenleiche Forenleiche ist weiblich
Gespenstischer Wind



images/avatars/avatar-9163.jpg

Dabei seit: 11.06.2018
Beiträge: 35
Herkunft: Pott

Level: 17 [?]
Erfahrungspunkte: 12.179
Nächster Level: 13.278

1.099 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aso mich würde es schon reizen. *heckheck* Allerdings hab ich vor ein paar Wochen einen Film gesehn guggst du hier :
Zitat:
https://www.welt.de/kultur/kino/article106622393/In-Tschernobyl-treiben-Mut
anten-ihr-Unwesen.html


Nachdem ich den gesehn habe,würde ich dann doch eher mit sehr gemischten Gefühlen dahin gehen. Ich bin unwürdig...! Schock
26.06.2018 22:37 Forenleiche ist offline E-Mail an Forenleiche senden Beiträge von Forenleiche suchen Nehmen Sie Forenleiche in Ihre Freundesliste auf
Dragotin Dragotin ist männlich
Erscheinung



images/avatars/avatar-9132.jpg

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 204
Herkunft: Berlin

Level: 24 [?]
Erfahrungspunkte: 71.303
Nächster Level: 79.247

7.944 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir wäre es aus anderen Gründen mulmig in Prypjat. Auch wenn man den Ort inzwischen besichtigen darf, ich hätte Angst vor der Radioaktivität. Wer weiß, ob man den Besuch nicht später einmal bereut.

Ich finde es interessant, was DarkCaPp gesagt hat und ich könnte mir vorstellen, daß das bei mir zutreffen könnte. Ich habe schon viele Bilder und Videos aus Prypjat gesehen. Vielleicht wäre ich enttäuscht. Insbesondere, weil eine geführte Tour durch einen touristisch erschlossenen Ort eben nicht dasselbe ist wie einen verlassenen Ort selbst zu entdecken und zu erkunden.

__________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen Tod

27.06.2018 08:19 Dragotin ist offline E-Mail an Dragotin senden Beiträge von Dragotin suchen Nehmen Sie Dragotin in Ihre Freundesliste auf
Novem Novem ist männlich
Supervisor



images/avatars/avatar-9134.gif

Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 108
Herkunft: Ostfriesland

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 37.755
Nächster Level: 38.246

491 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Interessant ist auch, daß man an Prypjat sehen kann, wie sich die Natur alles zurückerobert.

Mit jedem Jahr, jedem Tag und jeder Minute wird die Stadt Stück für Stück von der Natur
"aufgefressen".

Natur ist einfach das was da war, was da ist und was auch immer da sein wird.

Alles was wir bauen und erschaffen ist vergänglich. Und das sollte einen doch mit ein wenig
Ehrfurcht erfüllen.

__________________
Wir sind alle gleich und keiner ist gleicher!
28.06.2018 21:30 Novem ist offline E-Mail an Novem senden Beiträge von Novem suchen Nehmen Sie Novem in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ SPUKORTE & WEBCAMS ~ » Lost Places » Tschernobyl

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb