GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ HILFE, FRAGEN & ANTWORTEN ~ » Wer kann mir mal erklären, was... » Bedrohlicher Kontakt? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bedrohlicher Kontakt?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Su13 Su13 ist weiblich
Kalter Luftzug



Dabei seit: 10.02.2019
Beiträge: 1

Level: 5 [?]
Erfahrungspunkte: 103
Nächster Level: 173

70 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Bedrohlicher Kontakt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben,
Ich bin ganz neu hier, habe mich heute aufgrund eines Vorfalls angemeldet. Möglicherweise kann mir jemand hier helfen, das alles besser zu verstehen.
Heute habe ich nach langer Zeit mal wieder etwas auf unseren Dachboden gebracht. Dort fühle ich mich ohnehin schon nicht wohl und das Ereignis heute trägt nicht gerade zu einer Besserung bei. Als ich die Treppe zum Dachboden hinauf gegangen bin, versprührte ich schlagartig einen starken Druck rund um meinen Hals und Nacken. Mir blieb auf der Stelle die Luft weg und ein starker Schmerz in Richtung Schlüsselbein war zu spüren. Diese Schmerzen und das sehr schwere Atmen hielten so lange an, bis ich den Dachboden wieder verlassen hatte.
Ich wohne nun schon mein ganzes Leben in diesem Haus und hatte immer wieder Begegnungen mit Übernatürlichem, aber niemals eine wie heute. Ich weiß nicht was auf diesem Dachboden mal vorgefallen sein könnte, aber mir stellt sich die Frage, ob ich mir jetzt Sorgen machen muss? War das ein Angriff auf mich oder versucht nur jemand auf sich aufmerksam zu machen? Vielleicht kann mir ja jemand von euch einen Tipp geben, wie ich damit umgehen kann.
Vielen Dank schonmal im voraus!
10.02.2019 15:09 Su13 ist offline Beiträge von Su13 suchen Nehmen Sie Su13 in Ihre Freundesliste auf
Ireland Ireland ist männlich
Mystischer Orkan



images/avatars/avatar-9243.jpg

Dabei seit: 15.10.2018
Beiträge: 91
Herkunft: Tamhlact

Level: 19 [?]
Erfahrungspunkte: 20.059
Nächster Level: 22.851

2.792 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Su,

dann wünsche ich dich erstmal hier herzlichst willkommen und danke für dein Vertrauen.

Zitat:
Ich weiß nicht was auf diesem Dachboden mal vorgefallen sein könnte, aber mir stellt sich die Frage, ob ich mir jetzt Sorgen machen muss?


und

Zitat:
Vielleicht kann mir ja jemand von euch einen Tipp geben, wie ich damit umgehen kann.


Eigentlich das wichtigste was du jetzt machen solltest (ich weiß es klingt schwer) ist Ruhe bewahren. Denn sollte tatsächlich etwas vorhanden sein, ist Angst, Stress und Emotion genau das worum sich alles dreht.

Vielleicht finden wir aber auch eine rationale Erklärung für die Situation.

Zitat:
Als ich die Treppe zum Dachboden hinauf gegangen bin, versprührte ich schlagartig einen starken Druck rund um meinen Hals und Nacken. Mir blieb auf der Stelle die Luft weg und ein starker Schmerz in Richtung Schlüsselbein war zu spüren.


Hast du dich eventuell mal auf

1) Asthma
2) Allergien auf Hausstaub
3) Atemwegserkrankungen

überprüfen lassen, damit könntest du die ersten nicht paranormalen Ansätze für dich ausschließen.

Ein weiterer Ansatz könnte ein Schimmelbefall auf dem Dachboden durch undichte Schindeln sein (das ist häufiger als man denkt der Fall) oder eventuell Asbest.

Das lässt sich besonders im Falle des Schimmels recht leicht per Sichtprüfung ausschließen von dir.

^^Das soll natürlich nicht bedeuten, dass ich dir nicht glaube, sondern lediglich ein paar Ansätze liefern.

Zitat:
Ich wohne nun schon mein ganzes Leben in diesem Haus und hatte immer wieder Begegnungen mit Übernatürlichem,


Würdest du dir vielleicht die Mühe machen da mal wie eine Art Timeline zu posten? Es ist immer besser den kompletten Film zu sehen als nur die letzten 5 Minuten Augenzwinkern

Ein Gesamtbild würde uns da denke ich sehr weiterhelfen.

Liebe Grüße

Pad

__________________
- Sage nur "Herein", wenn du bereit bist Gäste zu empfangen -



Tiocfaidh ár lá

10.02.2019 22:25 Ireland ist offline E-Mail an Ireland senden Beiträge von Ireland suchen Nehmen Sie Ireland in Ihre Freundesliste auf
midnight
Eisiger Hauch



images/avatars/avatar-9237.jpg

Dabei seit: 23.01.2019
Beiträge: 12

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.444
Nächster Level: 1.454

10 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

dieses beklemmende Gefühl auf einem Dachboden kenne ich gut.

Frage 1:
Leidest du unter Klaustrophobie (Raumangst)? Da diese Phobie auch Atemnot und Beklemmungsgefühle hervor rufen kann.

Frage 2:
Wie alt ist das Haus?

Frage 3:
Hat eine anderes Familienmitglied auch so etwas erlebt oder ähnliches?

Grüße Midnight

__________________
"Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder."
Albert Einstein
11.02.2019 21:25 midnight ist offline E-Mail an midnight senden Beiträge von midnight suchen Nehmen Sie midnight in Ihre Freundesliste auf
Mammsie Mammsie ist weiblich
Kalter Luftzug



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 8

Level: 12 [?]
Erfahrungspunkte: 2.731
Nächster Level: 2.912

181 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und herzlich willkommen,

wann haben die Beklemmungen und das Unwohlsein angefangen?
Geht es nur dir so, oder berichten die anderen Bewohner des Hauses auch von einem komischen Gefühl, von Vorkommnissen, etc.?

Liebe Grüße
12.02.2019 14:56 Mammsie ist offline Beiträge von Mammsie suchen Nehmen Sie Mammsie in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ HILFE, FRAGEN & ANTWORTEN ~ » Wer kann mir mal erklären, was... » Bedrohlicher Kontakt?

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb