GespensterWeb Forum

Registrierung Mitgliederliste Teammitglieder Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forenregeln Nutzungsbedingungen Datenschutzerklärung Impressum

Unsere Partner Ghosthunter:

Zur Webseite von AnDaPaVa Zur Facebookseite von Ghost Scientist Sebastian Kuhn Zur Webseite von Team Ghost Hunter Zur Webseite von Ghosthunter NRWUP & RLP


GespensterWeb Forum » ~ JUST 4 FUN ~ » Quatschen und Plaudern » Wo seid ihr alle » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wo seid ihr alle
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Cyber Cyber ist männlich
Mystischer Orkan



Dabei seit: 10.06.2018
Beiträge: 93

Level: 25 [?]
Erfahrungspunkte: 99.497
Nächster Level: 100.000

503 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Riskbreaker

@Cyber
Vom Team hört man nicht viel. Stimmt schon! Wenn ich mich allerdings recht erinnere, sind die Gründer des Boards und die Betreuer im real Life stark beruflich und Privat eingebunden.
Als damals, ich glaube im Jahr 2017 das Thema laut wurde das es das Gespensterweb bald eingestellt wird, hatte ich mit einem Mitglied der Teamführung eine kurze Unterhaltung und da erzählte man mir eben, das Team ist zu einem recht klein, dann im Real life stark eingebunden . Was dann noch hinzukommt das es sehr Kostenaufwendig ist so ein Forum am Leben zu erhalten, zumal es sich nicht auf Werbeeinnahmen trägt wie so manche große Datenkrake im Netz!
Ich denke die Moderation ist sicher noch da, aber hat nicht die Zeit permanent auf alles zu reagieren. Was auch zu verstehen ist.



Wir sind ja in Quatschen & Plaudern von daher smile

Die Abschaltung war mehr oder weniger eine Überlegung wegen der geänderten Datenschutzbestimmung wenn ich das richtig im Kopf habe. Da musste so einiges geändert und angepasst werden.

Klar frisst so ein Hobby viel Zeit. Deshalb sind´s ja auch mehr Mods/Admins und nicht nur einer. Augenzwinkern

Kosten? Überschaubar.

Zurzeit 100€ für die aktuelle Forensoftware, hier läuft noch die Alte bzw. sagen wir es so....die hat sich schon lange bezahlt smile

Und ab 4,95€ gibts einen guten Webspace zum hosten.

Keine Ahnung was Leute daran finden sich über FB und Co auszutauschen. Ich finde hier Foren immernoch die bessere Wahl. Ich mein....wo du ja gerade Datenkraken erwähnt hattest Augenzwinkern
24.02.2021 14:38 Cyber ist offline E-Mail an Cyber senden Beiträge von Cyber suchen Nehmen Sie Cyber in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Wütender Sturm



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Deutschland

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 57.443
Nächster Level: 62.494

5.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Cyber
Moin auch! Genau kenne ich mich nicht aus mit der Materie , wie so ein Board aufgebaut ist! War nur noch eine grobe Erinnerung von dem Gespräch , das wir damals hatten. Sicher bin ich mir noch, das man mir sagte das die Teamführung zudem noch privat und beruflich sehr eingespannt sind. Ich weiss nicht wie alt die Moderration und Admins sind? Aber ich denke am zeitlichen Ablauf hat sich wahrscheinlich nicht viel verändert?

@Urseli
Hallo Urseli, ich hatte Deine PN erhalten. Konnte Dir aber leider nicht antworten, da Deine Einstellungen meine Antwort nicht haben zustellen lassen! Aber selbstverständlich nehme ich den Mensch per se für Ernst! Was ich erwarte von Menschen, muss ich auch im Gegenzug umsetzen.

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
24.02.2021 15:07 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
Cherubim
Eisiger Hauch



Dabei seit: 16.01.2021
Beiträge: 12

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.425
Nächster Level: 1.454

29 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Cherubim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bevor der Thread hier vielleicht nicht mehr genutzt wird und alle wieder ihre eigenen online-Wege gehen, habe ich hier

Leben nach dem Tod?

mal ein Thema eingestellt, welches wir gern kontrovers und mit eigenen Hintergrunderfahrungen diskutieren können.

Ich würde mich auf Eure Beteiligung freuen.
26.02.2021 22:22 Cherubim ist offline E-Mail an Cherubim senden Beiträge von Cherubim suchen Nehmen Sie Cherubim in Ihre Freundesliste auf
D-Low-B D-Low-B ist männlich
Gespenstischer Wind



images/avatars/avatar-9250.jpg

Dabei seit: 14.07.2018
Beiträge: 43
Herkunft: Berlin

Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 44.540
Nächster Level: 49.025

4.485 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen ...

ich bin auch noch dabei, auch wenn ich seit langem nur gelegentlich mal rein schaue
und dann auch nur lese, statt zu schreiben.

Ich bin zwar keiner der ganz alten Garde, aber auch nicht mehr so neu, dass mich
der "Zwangsneustart" des Forums nicht auch betroffen hätte.

Vor dem Neustart leuchteten viele Themen rot ... so viel konnte ich gar nicht lesen.
Nach dem Neustart kann man die Tage im Kalender markieren, an denen neue
Beiträge erstellt werden.

Ich werde auf jeden Fall wieder öfter rein schauen und vermutlich auch wieder etwas mehr
schreiben. Hauptsächlich in meinem Thread über "Das Licht von Brieselang", das mich
nun schon seit über 17 Jahren fasziniert.
Ich hoffe, dass ich dieses Jahr endlich meine kleine Doku über dieses "Licht" beginnen und
vollenden kann. Geplant ist sie schon sehr lange, jedoch scheiterte es damals jobbedingt
immer an der Umsetzung.

Mein Ziel ist es, die Doku bis spätestens zum 08. September 2021 fertig zu haben.
An diesem Tag ist meine erste Begegnung mit dem Licht genau 18 Jahre her.



D-Low-B

__________________
Alle von mir veröffentlichten Links erscheinen mit freundlicher Genehmigung vom "Gespenster-Web-Team".
28.02.2021 01:15 D-Low-B ist offline E-Mail an D-Low-B senden Beiträge von D-Low-B suchen Nehmen Sie D-Low-B in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Wütender Sturm



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Deutschland

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 57.443
Nächster Level: 62.494

5.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@D-Low-B
Von der alten Garde würde ich mich auch nicht unbedingt bezeichnen wollen! Ich habe den Close Up damals miterlebt, aber bin wenn überhaupt auch erst fünf Jahre dabei, was nicht wirklich lang ist. Schätze wir haben hier noch Nutzer aus der Gründungszeit.
Briselanger Licht und die Erlebnisse zu diesem Wald sind ja schon legendär und dem wurde sogar in einer Serie ein längerer Bericht gezeigt!
Vor ca. zwei oder drei Jahren sah ich auf TLC eine Serie, von Sky, Du Mont moderiert wurde.
Ich erinnere mich noch grob, dass es sich um eine Geschichte handelte in der ein Mädchen zum Ende des zweiten Weltkrieges dort missbraucht und getötet wurde.
Man sagt dieses Mädchen sei dort immer noch als ein energetisches Licht . Und das dort viel dieser Orbs umgehen. Was da im Einzelnen dran ist, weiss ich nicht.

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
28.02.2021 11:36 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
D-Low-B D-Low-B ist männlich
Gespenstischer Wind



images/avatars/avatar-9250.jpg

Dabei seit: 14.07.2018
Beiträge: 43
Herkunft: Berlin

Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 44.540
Nächster Level: 49.025

4.485 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Riskbreaker,

ich meine mich zu erinnern, dass diese "Doku" über das Licht, die auf TLC ausgestrahlt
wurde, auch die "Doku" ist, die hier (vor dem Neustart) per Youtube-Link geteilt wurde.

Ein furchtbares Machwerk der Produzenten. Die Darstellung des Lichts hat nicht annährend
etwas mit der tatsächlichen Erscheinung zu tun. Aber Hauptsache die Einschaltqouten
stimmen. Und die steigen ja scheinbar mit der Anzahl an "Spezialeffekten", sofern man das
Geflackere so nennen kann.

Ehrlich gesagt bin ich ganz froh, dass der Wald mit seinem Licht momentan etwas in
Vergessenheit gerät. Zumindest was den Spuktourismus angeht.

Was die Geschichte mit dem kleinen Mädchen betrifft, bin ich überfragt.
Das ist eine von mittlerweie vier Varianten, in denen das Licht seinen Ursprung haben soll.


D-Low-B

__________________
Alle von mir veröffentlichten Links erscheinen mit freundlicher Genehmigung vom "Gespenster-Web-Team".
28.02.2021 22:17 D-Low-B ist offline E-Mail an D-Low-B senden Beiträge von D-Low-B suchen Nehmen Sie D-Low-B in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Wütender Sturm



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Deutschland

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 57.443
Nächster Level: 62.494

5.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@D-Low-B
Wenn an der Dokumentation ein Kern der Wahrheit, oder im Ansatz einigermaßen Recherche
betrieben worden ist, hat diese Geschichte mit dem Mädchen angefangen, oder man glaubt das zumindest. Laut der Serie soll der Briselanger Forst im zweiten Weltkrieg eine große Rolle getragen haben, Zeithistorisch gesehen. Ich bin nicht sicher, ob es direkt mit den Kriegsgeschehnissen zutun hat, oder dort eher eine große Flüchtlingswelle durchgegangen ist? Menschen aus der Region dort werden Zeitgeschichtlich sicher mehr dazu sagen können.
Gesagt aber wurde das es mit diesem Mädchen angefangen hat und weitere Lichterscheinungen dazu kamen. Ich bin nicht sicher, aber nennt sich das nicht Energiekugeln? Denke Orbs als Begriff ist hier eher verkehrt?
Übrigens ist mir der Name der Serie wieder eingefallen!
Haunted hieß diese und moderiert wurde diese von Sky Du Mont und lief bei TLC, immer Freitags zwischen 20.00 und 22.00 Uhr!

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
02.03.2021 08:33 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
D-Low-B D-Low-B ist männlich
Gespenstischer Wind



images/avatars/avatar-9250.jpg

Dabei seit: 14.07.2018
Beiträge: 43
Herkunft: Berlin

Level: 22 [?]
Erfahrungspunkte: 44.540
Nächster Level: 49.025

4.485 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also so, wie diese Doku aufgebaut war, schien dort niemand wirklich recherchiert zu haben.
Man hat ein paar Anwohner mit eingebunden, die dann ihre "Erlebnisse" mit eingebracht haben.
Ich möchte gar nicht abstreiten, dass diese Person aus der Doku eventuell ein Erlebnis
mit dem Licht hatte, dennoch halte ich einen Teil der Erzählungen für übertrieben.
Es klingt ja auch viel faszinierender, wenn man behauptet vom Licht verfolgt worden zu sein,
als einfach nur zu sagen, dass es "immer dann blinkte, wenn man sich umgesehen hat".

Sicher ist jedoch, dass dieser Beitrag auf TLC den Spuktourismus wieder aufleben ließ.
Wie schon erwähnt bin ich relativ regelmäßig (natürlich mit Abständen) dort im Wald.
Zeitnah nach dieser "Haunted"-Folge konnte man nachts wieder vermehrt Autos im Wald
erleben. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich noch nicht mal, dass es erneut eine "Doku" über
das Licht im TV gab. Als ich hier durch den Link auf diese Folge aufmerksam wurde, hab ich
nach der Erstausstrahlung gesucht und das Datum deckte sich nahezu perfekt mit dem danach
verstärkten "Spuktourismus".


D-Low-B

__________________
Alle von mir veröffentlichten Links erscheinen mit freundlicher Genehmigung vom "Gespenster-Web-Team".
03.03.2021 20:05 D-Low-B ist offline E-Mail an D-Low-B senden Beiträge von D-Low-B suchen Nehmen Sie D-Low-B in Ihre Freundesliste auf
Cherubim
Eisiger Hauch



Dabei seit: 16.01.2021
Beiträge: 12

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.425
Nächster Level: 1.454

29 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Cherubim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo D-Low-B,

ich finde es toll, dass Du auch noch anwesend bist und Dein Ziel einer Doku zum "Licht von Brieselang" auch weiterhin verfolgst. Ich freue mich schon.

Dieses Thema hat mich übrigens wieder hier in dieses Forum geführt, da ich dort auch ab und an unterwegs bin. Zum Austausch diesbezüglich werde ich jedoch Deinen Thread nutzen, dessen Link Du ja auch gleich noch mal mitgeliefert hast. Danke!!!
03.03.2021 21:09 Cherubim ist offline E-Mail an Cherubim senden Beiträge von Cherubim suchen Nehmen Sie Cherubim in Ihre Freundesliste auf
DarkCaPp DarkCaPp ist männlich
Gespenst



images/avatars/avatar-9130.jpg

Dabei seit: 08.06.2018
Beiträge: 475
Herkunft: Krefeld/NRW

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 509.028
Nächster Level: 555.345

46.317 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Gruß in die Runde Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vor dem Neustart des Forums war ich schon mit gleichem Profilnamen unterwegs großes Grinsen
Nach dem Neustart schaute ich mal,was sich wieder so hier ergibt.

Diese ganzen Regeln mit der DSGVO etc. haben Foren das Leben echt schwer gemacht und nun auch noch Corona, da konzentriert man sich lieber auf andere Sachen als das Übernatürliche.

Aber hoffen wir mal, dass wieder mehr Leben in die Bude kommt.

Im Bereich des Übernatürlichen interessiere ich mich hauptsächlich für Geister im Großen und Ganzen.
Aber auch die parapsychologische Richtung finde ich spannend.

Da ich auch schon Einiges erlebt habe ist mein Glaube an diese Sachen schon sehr groß *biglaugh*

__________________

04.03.2021 03:02 DarkCaPp ist offline E-Mail an DarkCaPp senden Homepage von DarkCaPp Beiträge von DarkCaPp suchen Nehmen Sie DarkCaPp in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Wütender Sturm



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Deutschland

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 57.443
Nächster Level: 62.494

5.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@D-Low-B
Ich habe mich zu dem Themen "Allgemein" auch schon gefragt, ob es da nicht zu sogenannten Spuktourismus kommt und die dort wohnenden Anlieger nicht oft genervt sind. So in der Art wie unser Gespenster Web das auch schon erleben musste!
Ich erinnere mich noch aus Zeiten des alten Gespenster Webs, das wohl aus einigen Diskussionen es zu Problemen kam, in denen sich Anwohner bei den Admins beschwerten, weil da einige Beschwerden kamen und sich die Admins dann auch noch dafür rechtfertigen mussten, wo das Board eigentlich gar nichts mit zu tun hatte.

@DarkCaPp
Genau diese Verordnung meinte ich! Ich kam die ganze Zeit nicht mehr auf diesen Namen DSGVO !
Und jetzt ist das im Netz noch schlimmer geworden! Bei jedem Scheiss im Netz muss jetzt auch jedem dämlichen Cookie zugestimmt werden. Vor allem nervt mich diese scheiss Werbung sowieso und kann das nicht leiden! Auf einem meiner Videokanälen nervt mich das vor allem in kurzen Videos von 10 Minuten. Fängt mit Werbung an und haut noch fünf weitere nach. Wenn ich Premium Mitglied werde, dann bin ich Werbefrei. Nur sehe ich das auch nicht wirklich ein.

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
14.03.2021 16:04 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
Cherubim
Eisiger Hauch



Dabei seit: 16.01.2021
Beiträge: 12

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.425
Nächster Level: 1.454

29 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Cherubim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Risbreaker

Ich denke, dass der Spuktourismus wirklich ein großes Problem darstellt und gweb ist davon auch nicht verschont geblieben, wie Du ja geschrieben hast. Manche Menschen begeben sich dann zu den benannten Orten und benehmen sich dort absolut respektlos. Es geht nicht nur Anwohnende, sondern natürlich auch um die Örtlichkeit an sich. Ich finde das schlimm und von daher benennen die meisten Youtuber oder Menschen, die Videos in anderen Medien hochladen gar nicht mehr den Ort, wo sie sich aufhalten. Aus meiner Sicht ist das die richtige Konsequenz und Entscheidung, auch wenn es mich mehrheitlich sehr interessieren würde. Echt schade, aber ich verstehe das absolut.

Zur DSGVO nur ganz kurz - früher musste niemand irgendwelchen eventuellen Cookies etc. zustimmen. Diese Sachen sind ganz legal im Hintergrund abgelaufen und ein Reinigungsprogramm hat diese dann von Zeit zu entfernt. Mit der damaligen Neuerung wirst Du eben nur explizit darauf hingewiesen und kannst nun selbst die Entscheidung treffen, ob Du die Seite trotzdem besuchen möchtest. Ich finde das auch nervig, aber es hat mich auch bereits von dem Besuch einiger Seiten abgehalten. Und Werbung bei z.B. Youtube gab es doch schon seit langer Zeit, oder?
18.03.2021 19:33 Cherubim ist offline E-Mail an Cherubim senden Beiträge von Cherubim suchen Nehmen Sie Cherubim in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Wütender Sturm



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Deutschland

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 57.443
Nächster Level: 62.494

5.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Cherubim
Moin, moin!
Ich kenne das auch aus einem bekannten Videoportal. Dort habe ich einen Kanal für Lost Places abonniert.
Hoffentlich darf ich das namentlich benennen, vielleicht hast Du ja schon mal von Adventure Buddy oder Its Marvin gehört? Die beiden begeben sich seit einigen Jahren auf grosse Touren , um Lost Places zu besichtigen.
Darunter sind alte Kliniken, Heilanstalten, große Fabrikanlagen, unterirdische Stollen und auch private Gebäude.
Die beiden nennen niemals die Adressen , erwähnen höchstens in welcher Region in Deutschland sie sich befinden.
Die beiden haben schon Anzeigen wegen Hausfriedensbruch erhalten und haben von der Staatsanwaltschaft Zahlungsaufforderungen , in höhe von 500Euro erhalten.
Das die beiden niemals Adressen benennen ist für Felix, oder Adventure Buddy noch ein Aspekt der Sicherheit, da in vielen alten Gebäuden ein hohes Unfallrisiko besteht. Und man überlege sich mal in so einer alten Fabrikanlage passiert Dir was und niemand findet Dich!

Zum Thema DSGVO, muss ich sagen, dass mich das System nervt! Die richtige Cookie Einstellung ist schön und Gut! Bloß könnte man das insgesamt einfacher machen. Warum kann ich nicht in den Einstellungen für alles die Haken setzen?
Das wäre wesentlich einfacher als für jeden einzelnen Werbetreibenden das neu zu setzen.
Ich denke manchmal etwas linear und ticke auf die Art, was ich bei einem Einstelle verwende ich auch bei dem Nächsten.
Auf meinem Tablet habe ich oft das Problem ich sehe eine Schlagzeile im Chrome Browser der mich interessiert, setze die Einstellung. Der ausgesuchte Beitrag öffnet sich und ich muss feststellen das ist ein Beitrag aus einem Tageblatt und ich müsste ein Abo abschließen , um diesen Beitrag zu lesen! Das könnte ich gleich überspringen, wenn ich eine Konstante Einstellung für alles , in meinem Menue, einrichten könnte.

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
19.03.2021 08:24 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
Fenrir
Gespenstischer Wind



Dabei seit: 23.06.2019
Beiträge: 44

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 30.453
Nächster Level: 38.246

7.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wollte eigentlich längst hier geschrieben haben, kam aber nicht dazu.

Die momentane Situation nimmt mich irgendwie ziemlich mit, obwohl ich eigentlich keinen Grund dazu habe. Im Gegensatz zu vielen anderen bin ich in der privilegierten Position, dass ich einen wirklich sicheren Arbeitsplatz habe, mir also um meine Zukunft nicht wirklich Gedanken machen muss. Ich gehöre auch zu keiner Risikogruppe. Aber allein, dass ich nicht weiß, wie das alles weiter geht, macht mich fertig. unglücklich

Aber genug gejammert (zumal mir das wie gesagt eigentlich gar nicht zusteht):

Ich finde es auch schade, dass hier so wenig los ist.

Aber wenn ich es selbst nicht schaffe, etwas zu schreiben, kann ich den anderen natürlich auch keinen Vorwurf machen. Vermutlich geht es vielen so wie mir. unglücklich

Ich hoffe, dass sich das irgendwann wieder bessert. Auch wenn es natürlich ein Teufelskreis ist, da ein kaum aktives Forum auch wenig Lust macht, sich selbst zu beteiligten. unglücklich

Ich bin ja noch nicht lange dabei, aber auch wenn ich ein "böser" Skeptiker bin und an vieles nicht glaube, habe ich hier immer gerne mitgelesen und hoffe, das auch zukünftig zu können.
21.03.2021 21:37 Fenrir ist offline Beiträge von Fenrir suchen Nehmen Sie Fenrir in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Wütender Sturm



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Deutschland

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 57.443
Nächster Level: 62.494

5.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Fenrir
Du ich kann Deine Denkweise völlig verstehen und teile Deine Ansicht ebenfalls!
Auch wenn Covid einen nicht direkt oder indirekt betrifft, hinterlässt es se4ine Spuren.
Das beginnt schon damit, dass man in den Medien nichts mehr anderes zu hören oder sehen bekommt! Zeitungen, Fernsehen, Radio oder einfach nur wenn man seine Erledigungen unterwegs macht!
Dann diese ständigen wechselnden Aussagen und die Planlosigkeit der Regierung ! Menschen werden in die Insolvenz getrieben. Lockdown dann Teilöffnungen, Lockdown, Teilöffnungen.
Dann die unterschiedlichen Bestimmungen in den jeweiligen Bundesländern. Die sich auch noch besonders bemerkbar machen , wenn man an Grenzen von einem oder mehrerer Bundesländern wohnt. Ich zum Beispiel wohne in Niedersachsen, aber sehr Dicht an Hamburg.
Das Impfproblem, was die Regierung nicht gebacken bekommt, die falschen Zahlen zur Infektionslage! Dann dieses Geschwafel eines Jens Spahn, Karl Lauterbachs und einer unfähigen Merkel, die wirkt wie Prinzessin Valium!
Das alles geht an die Substanz!
Für mich genommen läuft das Leben auch relativ normal, dass ich zur Zeit nicht reisen kann akzeptiere ich auch.
Aber dieses Mediengesülze nervt einfach nur noch.

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
22.03.2021 08:09 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
Fenrir
Gespenstischer Wind



Dabei seit: 23.06.2019
Beiträge: 44

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 30.453
Nächster Level: 38.246

7.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für Dein Verständnis.

Ja, die Vorschriften ändern sich beinahe täglich, und was heute angekündigt wird, kann morgen schon wieder verworfen werden. Wie jetzt Gründonnerstag, wo ich auf der Arbeit an einem Tag zig verschiedene Ankündigungen gehört habe, wie da gearbeitet werden kann/darf/soll/muss, und jetzt ist der Ruhetag schon wieder vom Tisch. Keiner weiß, was in zwei oder drei Wochen erlaubt oder verboten ist. Längerfristig planen kann man überhaupt nicht.

Ich habe tatsächlich, brav wie ich bin, knapp ein Jahr lang jede Corona-Verordnung hier in Niedersachsen gelesen, um rauszufinden, was ich gerade tatsächlich tun darf. Die Medien waren da ja gerne mal widersprüchlich, insbesondere weil jedes Land, wie Du schon sagtest, seine eigene Suppe kocht. Mittlerweile kann ich die Dinger aber endgültig nicht mehr sehen. Ich wohne an der Grenze zu NRW, und da gilt teilweise eh wieder was ganz anderes.
Das Gerede der Politiker tue ich mir erst recht nicht mehr an. Es ist leider eh immer das gleiche. Und drauf verlassen kann man sich eh nicht, ein paar Tage später kann alles ja doch wieder anders sein. Und was Merkel "beschlossen" hat, wie jedes mal in den Medien verkündet wird, ist ja eh nicht verbindlich. Hierzulande entscheidet nicht Merkel, sondern Weil.

In der Zeitung, in den Nachrichten, im Internet gibt es kein anderes Thema mehr. Ich mache das Handy an und sehe gleich mindestens drei Artikel dazu, mindestens einer davon mit schlechten Nachrichten. Und auf der Arbeit ist es auch Gesprächsthema Nr. 1 (mit den zwei Kollegen, die ich noch sehe).

Auf Dauer ist es nur noch ermüdend. Aber vor allem macht mich fertig, dass kein Ende in Sicht ist. Es gibt keine Perspektive mehr. Niemand kann sagen, wie lange das noch dauert, oder ob es überhaupt jemals wieder vorbei ist. Mit einer "neuen Normalität würde ich mich sicherlich abfinden können, aber nichtmal die ist in Sicht. Und die Zahlen steigen munter weiter ...

Aber genug gejammert. Wir können es ja eh nicht ändern. unglücklich Und das Thema ist wie gesagt eh schon allgegenwärtig ...
27.03.2021 00:21 Fenrir ist offline Beiträge von Fenrir suchen Nehmen Sie Fenrir in Ihre Freundesliste auf
Riskbreaker Riskbreaker ist männlich
Wütender Sturm



Dabei seit: 16.06.2018
Beiträge: 54
Herkunft: Deutschland

Level: 23 [?]
Erfahrungspunkte: 57.443
Nächster Level: 62.494

5.051 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Fenrir
Ich habe schon aus lauter Verzweiflung angefangen fast nur noch DVD´s zu schauen , um das Fernsehen zu umgehen.
Wenn ich dann mal das Stader Tageblatt lese überschlage ich alles zu und mit Corona.
Diskussionen mit Bekannten versuche ich schon zu umgehen! Was mich mehtr trifft ist, dass meine Mutter mit 73 Jahren alles voll hinnimmt, was ihr auf der politischen Ebene angeboten wird. Ohne das mal zu hinterfragen. Für vieles muss man kein Mediziner sein um zu sehen das hier einiges nicht stimmt.
Der Witz ist, seit Anfang des Jahres flattert es im Parlament! Oh Gott der Virus ist gleich mehrfach mutiert! Das habe ich im letzten Jahr schon gesagt , als die mit Hochdruck am Impfstoff gearbeitet haben. Erster Gedanke war , ob die daran gedacht haben, das ein Virus sich verändert und sich selbst seinen Nachschub an Wirten zu halten.
Ich für meinen Teil sehe zu auf Abstand zu anderen zu sein und Ansammlungen vermeide ich so gut es geht. Was allerdings nichts mit dem Virus zu tun hat, ich habe das immer schon so gehalten einen Abstand zu anderen zu halten. Das Hände waschen habe ich auch immer schon gemacht aus hygienischen Gründen, weil man sich durchweg auch an anderen Viren oder Bakterien anstecken kann.
Im Grunde sind das Dinge die man aus Routine schon machen sollte.
Auch diese Fallzahlen sind gestreckt. Das was da gestorben ist, ist verdammt viel. Aber da wurden alle Todesfälle eingerechnet! Ob es ein Verkehrstoter ist oder sonstiges.

Mal eine kleine Geschichte dazu ! Meine Frau ist im Betrieb am Arbeiten und unterhält sich mit einem Kollegen aus dem Büro. Von diesem Kollegen ist der Onkel an Krebs gerade verstorben. Der Arzt hat ihn glatt weg gefragt, ob er Corona eintragen kann!
Pitäetlos zu einem und da zeigt sich das Ausmaß!

__________________
Der Mensch besteht zu 90% aus Wasser. Demnach bin ich eine Gurke mit Gefühlen!
27.03.2021 17:46 Riskbreaker ist offline E-Mail an Riskbreaker senden Homepage von Riskbreaker Beiträge von Riskbreaker suchen Nehmen Sie Riskbreaker in Ihre Freundesliste auf AIM-Name von Riskbreaker: --:-- YIM-Name von Riskbreaker: --:-- MSN Passport-Profil von Riskbreaker anzeigen
Fenrir
Gespenstischer Wind



Dabei seit: 23.06.2019
Beiträge: 44

Level: 21 [?]
Erfahrungspunkte: 30.453
Nächster Level: 38.246

7.793 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schaue kein Fernsehen mehr, nur noch Youtube usw. Ist auch nicht besser, aber man hat größere Auswahl und kann schauen was ich will und wann ich es will. Und die meisten Sendungen sind ja auch online verfügbar. Ursprünglich gab es da häufig Werbung die Bezug auf die momentane Situation usw. nahm, aber entweder haben die Werbetreibenden auch erkannt, dass die Leute das nicht mehr hören wollen, oder Google hat beschlossen, mich zur Strafe mit anderem Schrott zu beliefern, weil ich möglichst viele Cookies deaktiviert habe. Teufel

Am liebsten würde ich gar keine Nachrichten schauen, keine Zeitung lesen usw., aber man muss ja informiert bleiben, zumal bald Wahlen sind. Und entgehen kann man dem Thema ja sowieso nicht.

Mein Kollege erzählt ständig Schauergeschichten über angebliche Ausbrüche in Altenheimen in der Nähe mit Varianten, gegen die die Impfung nicht hilft. Ich finde in den Medien nichts zu dem, was er erzählt, aber er fängt halt immer wieder damit an.

Ich denke aber, dass die offizielle Statistik ungefähr stimmt, auch wenn es natürlich immer Unregelmäßigkeiten gab und gibt. Aber wir haben eh keine Andere, um sie damit zu vergleichen ... (Die generellen statistischen Angaben über Todesursachen kann man hierzulande wohl in der Pfeife rauchen, aber das ist ein anderes Thema.)

Dass das Virus mutiert ist nun wirklich nicht verwunderlich. Wir können wohl nur hoffen, dass wir mit dem Impfen bald schneller hinterher kommen, als das Virus mutiert und eine neue Welle auslöst. Und nach dem, was man jetzt so hört, wäre der Spuk selbst dann nicht vorbei. Los werden wir das eh nicht mehr, die Frage ist nur, ob es irgendwann soweit unter Kontrolle ist, dass es nicht mehr schlimmer ist, als die Grippe.

Ist schon seltsam, dass man anscheinend schon im Sommer in der Wirtschaft ganzn selbstverständlich davon ausging, dass Social Distancing, AHA usw. dauerhaft beibehalten werden müssen und überlegte, wie man künftig unter solchen Bedingungen arbeiten kann, während man der Normalbevölkerung anscheinend bis heute nicht zumuten mag, offen zu sagen, dass wir womöglich nie mehr so leben können, wie vorher, weil es halt nie mehr weg geht.

Aber mittlerweile wäre ich vermutlich froh über eine dauerhafte "neue Normalität" mit Masken und ohne Großveranstaltungen, wenn dafür wenigstens die ständige Ungewissheit vorbei wäre ...



Um aber mal ein schöneres Thema anzusprechen:

Frohe Ostern an alle hier! großes Grinsen
04.04.2021 19:15 Fenrir ist offline Beiträge von Fenrir suchen Nehmen Sie Fenrir in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GespensterWeb Forum » ~ JUST 4 FUN ~ » Quatschen und Plaudern » Wo seid ihr alle

>>> Zurück nach oben <<<


ForenregelnNutzungsbedingungenImpressumDatenschutzerklärung




GespensterWeb © 2001 - 2018
Neustart nach Reset im Juni 2018

Alle Dokumente auf dieser Website (Forum) unterliegen Copyrights.
Die unerlaubte Verwendung von Texten oder den hier abgebildeten Fotos und Videos ist deshalb nicht gestattet.

All documents on this website are subject to copyrights.
An unauthorised usage of either the text or any photos and videos will be prosecuted.

Das GespensterWeb-Team distanziert sich von den Inhalten der Beiträge der Besucher des Forums.
Weder ein Team-Mitglied, noch der Betreiber des Forums
kann für einen nicht selbst erstellten Beitrag haftbar gemacht werden.
Die Haftung und Verantwortung bleibt immer und allein beim Ersteller des Postings.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

© Forendesign by GespensterWeb